Hauptinhalt

UMR vernetzt - geförderte Projekte 2019

Von "Artes docendi" bis "Zelluläre Dynamik"

Rund 210 Beteiligte aus 16 Fachbereichen nehmen 2019 fächerübergreifend 19 Themen in den Blick. Hier eine kurze Übersicht.
Für Details wenden Sie sich bitte an die genannten Ansprechpartner/innen. 

Artes docendi: Die Didaktik "alter" Sprachen im Zwiespalt der Traditionen
FB 03, FB 05, FB 09, FB 10
Dr. Felix Otter

Geschlecht. Macht. Staat. Normative Rahmung und soziale Praxis von Geschlechtszuschreibungen in der Politik seit 1500
FB 03, FB 06, FB 09
Prof. Dr. Sabine Mecking

Individuum und Unternehmen: Interaktion und Intervention im Wandel
FB 01, FB 02, FB 04
Prof. Dr. Markus Roth

Inklusion, Teilhabe und Barrierefreiheit. Transdisziplinäre Zugänge zu einem unscharfen Verhältnis
FB 03, FB 05, FB 21
Prof. Dr. Hendrik Trescher
(zum Poster)

Kollektive und individuelle Bedrohungswahrnehmungen in gefährlichen Zeiten: Konflikte, Klimawandel und ängstliche Menschen
FB 02, FB 03, FB 04
Prof. Dr. Erik Müller-Reh

Kommunikation und (Psycho-)Therapie – translationale Forschung und ihre Methoden
FB 04, FB 09, FB 20
Lydia Riedl

Korpusbasierte Textanalysen im Kontext von Bildung, Wissenschaft und Kultur. Schreibkompetenzen von Studierenden und angemessene Fördermaßnahmen
FB 03, FB 06, FB 09, FB 10, FB 21, Universitätsbibliothek
Prof. Dr. Una Dirks

Kriminologisch-forensische Wissenschaften im interdisziplinären Kontext: Integrationsmöglichkeiten in Forschung, Lehre und Praxis
FB 01, FB 04, FB 20
Prof. Dr. Dr. Martin Peper

Marburger Kolonial- und Fachgeschichte(n)
FB 03, FB 06, FB 19
Prof. Dr. Ernst Halbmayer

Methods for Life
FB 13, FB 15, FB 16, Wissenschaftliches Zentrum für Materialwissenschaften
Prof. Dr. Kerstin Volz

Normative Disrupturen und institutionelle (Un)Gleichgewichte
FB 01, FB 02, FB 03, FB 10
Prof. Dr. Evelyn Korn 

Sexualisierte Diskriminierung und Gewalt an Hochschulen
FB 01, FB 03, FB 10, FB 20, FB 21, Zentrum für Genderstudies und feministische Zukunftsforschung, Stabsstelle Frauen- und Gleichstellungsbeauftragte
Prof. Dr. Sabine Pankuweit 

Sustainability and Future Thinking – Nachhaltige Institutionen. Möglichkeiten der Berücksichtigung von Zukunftsbelangen in Politik, Unternehmenskultur und anderen gesellschaftlichen Bereichen
FB 01, FB 02, FB 03
Dr. Anne-Christin Mittwoch

Textkulturen. Marburger Wissenschaftsgeschichte 1750 -1970
FB 03, FB 05, FB 06, FB 09, FB 10
Dr. Diego De Brasi 
(zum Poster)

"und er fraß Gras wie die Rinder" (Dan 4, 30). Devianz und Normalität: Diagnostische und hermeneutische Perspektiven auf abweichendes Verhalten im Alten Orient, in der Bibel und deren Rezeptionsgeschichte
FB 04, FB 05, FB 09, FB 10
Prof. Dr. Lukas Bormann

Varieties of Artificial Personhood
FB 01, FB 02, FB 12
Prof. Dr. Florian Möslein 

Videoanalyse interdisziplinär – Methodologisch-methodische, inhaltlich-thematische und anwendungspraktische Perspektiven in Forschung und Lehre
FB 03, FB 09, FB 21
Eva Maria Gauß

Welches Gedächtnis braucht die Geschlechterforschung? Internationaler Gastvortrag und Workshop/Conversation
FB 03, FB 05, FB 10, FB 21
Prof. Dr. Susanne Maurer 

Zelluläre Dynamik und zelluläre Kommunikation in der Morphogenese und Pathogenese
FB 16, FB 17, FB 20, SYNMIKRO
Prof. Dr. Sven Bogdan