Hauptinhalt

Die Situation von Studierenden mit nicht sichtbaren Beeinträchtigungen – Erkenntnisse aus der best-2-Studie

Veranstaltungsdaten

27. Juni 2022 09:00 – 27. Juni 2022 10:30

Vortragsraum der Universitätsbibliothek

Die best-2-Studie liefert Einblicke in die Studiensituation von Studierenden mit nicht sichtbaren Beeinträchtigungen. In dem Vortrag soll unter anderem folgenden Fragen nachgegangen werden: Welche Studienschwierigkeiten entstehen im Zusammenhang mit nicht-sichtbaren Beeinträchtigungen? Wie werden diese Schwierigkeiten kompensiert? Welchen Einfluss hat die Form der Beeinträchtigung bei der Entstehung und Kompensation von Schwierigkeiten? Wie können Studienbedingungen verbessert werden?

Die Teilnahme ist digital oder in Präsenz möglich. Der Link wird nach der Anmeldung bekannt gegeben.

Weitere Informationen und die Anmeldung finden Sie unter dem Link zur Themenwoche

Referierende

Jens Kaffenberger

Veranstalter

Servicestelle für behinderte Studierende
Autonomes Referat für behinderte Studierende (AStA)
Antidiskriminierungsstelle für Studierende

Kontakt