Hauptinhalt

Unsere Arbeitsweise

Ziel der Beratungstätigkeit ist es, Menschen bei ihren Fragestellungen zu begleiten.
In der Beratung werden die Mitarbeiter(innen), Führungskräfte und Teams unterstützt, eigene Ressourcen zu erkennen und konkrete Handlungsoptionen zu entwickeln.
Auf diese Weise kann die berufliche Situation bestmöglich gestaltet und Freude an der Arbeit vermehrt werden.
Die Beratung erfolgt vertraulich (Schweigepflicht) und unabhängig.
Nach Absprache findet die Beratung in der Bahnhofstraße 7 oder bei Teamberatung ggf. auch am Arbeitsplatz statt.

Die Beratung ist für Beschäftigte der Philipps-Universität Marburg kostenfrei.

Dorothea Eckardt

Dorothea Eckardt bei der Beratung
Foto: Verena Heil

M.A. "Beratung in der Arbeitswelt: Coaching, Supervision & Organisationsentwicklung"
Diplom Sozialpädagogin (FH)
Lizensierte persolog®-Persönlichkeitstrainerin
Zertifizierte psychologische Beraterin
Fortbildung Züricher Ressourcen Modell "ZMR®"
Weiterbildungen zu Persönlichkeits- und Strategieentwicklung
Seit 2012 Leiterin der Stabsstelle
Seit 2006 freiberufliche Trainerin und Coach
Langjährige Führungskraft im Bildungswesen