Hauptinhalt

UMR 2027-Projektförderung

(Diese Förderlinie lief Ende 2019 aus.)

Die Voraussetzungen für eine Förderung im Rahmen dieser Förderlinie:

  • Ihre Idee bringt verschiedene Disziplinen unserer Universität zusammen.
  • Ihre Idee ist neu oder trägt zu einer wesentlichen Weiterentwicklung bestehender Strukturen bei.
  • Ihre Idee ist nachhaltig oder lässt langfristige Auswirkungen erwarten.

Die geförderten Projekte sind äußerst vielfältig und reichen von Lehrveranstaltungen über Tagungen und Workshops hin zu Forschungsarbeiten, der Einrichtung von Orten zur Erprobung neuer Kooperationsformen oder wissenschaftlichen Wettbewerben. Vielleicht haben Sie ja auch ganz neuartige Ideen für Zusammenarbeit und Austausch, für die wir bisher noch nicht mal eine Kategorie haben?

Antragsberechtigt waren alle Angehörigen der Philipps-Universität: Studierende, Lehrende, Forschende, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter; aus den zentralen Einrichtungen, der Verwaltung, den Forschungszentren und natürlich den Fachbereichen.

Ihre Ansprechpartnerin bei UMR 2027: , 06421 - 28 26762

Entdecken