Hauptinhalt

TeaTime for PostDocs

Einmal pro Semester lädt der Vizepräsident für Forschung und Internationales eine zufällig ausgewählte Gruppe PostDocs zum Austausch ein. Bei einem Tässchen Tee kann über die die spezifische Situation der PostDocs geplaudert werden, über ihre Perspektive auf die wissenschaftliche Laufbahn und auf die Philipps-Universität Marburg. Pro Fachbereich wird je eine Person per Zufall ausgewählt und eingeladen. Es kann also auch Kaffeetrinker treffen ;-)

Diese Gelegenheit zur Interaktion organisiert UMR 2027 gemeinsam mit dem Referat für wissenschaftlichen Nachwuchs und dem Vizepräsidenten Michael Bölker.

Ihre UMR 2027-Ansprechpartnerin: Anna Magdalena Schaupp