Direkt zum Inhalt
 
 
Bannergrafik (BWL01)
 
  Startseite  
 

Theorieansätze & Analysefokus

Evolutionsökonomische Theorieansätze

  • Dynamic Capabilities und Innovationsroutinen
  • Kompetenz- und wissensbasierte Erklärungsansätze
  • Rolle von Industrie- und Technologielebenszykluskonzepten
  • Technologische Paradigmen und Dominantes Design

Abkehr von traditionellen TIM-Konzepten

  • „Business Model-“ Innovation (vs. Traditionelle Produkt- und Prozessinnovation)
  • Complex Product Systems (vs. sequentielle Wertschöpfungsketten)
  • Konvergenz & Fusionen von Technologiefeldern

Auflösung traditioneller Akteursperspektiven

  • Open Source Innovationen
  • Modularisierung & Innovationsprozesse
  • Mass Customization
  • Einbindung von Kunden in den Innovationsprozess
  • Kooperative Konzepte im Innovationsmanagement

Gestaltungsfelder, Instrumente & Perspektiven

Innovationscontrolling & Intellectual Property Management

  • Bewertung von geistigem Eigentum
  • Unternehmenswert und Innovationsorientierung
  • Kopplung von Patent- und Markenstrategien
  • Einsatz von Patentinformationen im Strategischen Management
  • Patent- und Markenportfoliomanagement
  • ...

Fokus auf Dienstleistungsinnovationen

  • Service Engineering-Konzepte
  • Einbindung von Kunden  in die  DL-Entwicklung
  • Schutz von Dienstleistungsinnovationen
  • Rolle produktbegleitender Dienstleistungen
  • Softwarepatente vs. Urheberrechte

Globales Technologie- & Innovationsmanagement

  • Lead Markt-Konzepte
  • Nationale Innovationsregimes (National Innovation Systems)
  • Transnationale Innovationsprozesse
  • Management globaler Produktentwicklungsteams

Zuletzt aktualisiert: 01.07.2015 · kesslerd

 
 
 
Fb. 02 - Wirtschaftswissenschaften

Technologie- und Innovationsmanagement, Am Plan 2, D-35037 Marburg
Tel. +49 6421/28-21718, Fax +49 6421/28-28958, E-Mail: tim@wiwi.uni-marburg.de

URL dieser Seite: https://www.uni-marburg.de/fb02/bwl01/forschung/forschungsschwerpunkte

Impressum | Datenschutz