Direkt zum Inhalt
 
 
Emotionsgrafik
 
  Startseite  
 
Sie sind hier:» Universität » Wirtschaftswissenschaften » MACIE - Marburg Centre for Institutional Economics » Tafeln zur Erinnerung an Karl Paul Hensel
  • Print this page
  • create PDF file

14.02.2017

Tafeln zur Erinnerung an Karl Paul Hensel

Die Doris und Dr. Michael Hagemann-Stiftung hat dem Marburg Centre for Institutional Economics (MACIE) zwei Tafeln übergeben, die an das Werk und die Person Hensels erinnern. Hensel hatte mit seiner Berufung nach Marburg im Jahr 1957 die Forschungsstelle zum Vergleich wirtschaftlicher Lenkungssysteme nach Marburg gebracht, aus der das MACIE hervorgegangen ist.

Die Tafeln wurden unter der Anleitung von Prof. Dr. Christian Kleinschmidt von den Studenten Cornelius Hansen und Philipp Schulz angefertigt.

Die Person und die Lehre Hensels waren für seinen Schüler Dr. Michael Hagemann und dessen Ehefrau Doris Hagemann maßgebliche Triebfeder für die Gründung der Doris und Dr. Michael Hagemann-Stiftung vor zehn Jahren.

Stellvertretend für den Fachbereich Wirtschaftswissenschaften und das MACIE nahm Prof. Dr. Elisabeth Schulte die Tafeln in Erinnerung an Hensel entgegen. Die Tafeln schmücken nun den Seminarraum im Barfüßertor 2.

hensel.JPG

v.r.n.l.: D. Hagemann, Prof. Dr. Kleinschmidt, C. Hansen, P. Schulz, Prof. Dr. Schulte, Prof. Dr. Hayo, Dr. Hagemann
 

Zuletzt aktualisiert: 14.02.2017 · Bärbel Dönges

 
 
 
Fb. 02 - Wirtschaftswissenschaften

Marburg Centre for Institutional Economics, Barfüßertor 2, D-35037 Marburg
Tel. +49 6421-28-23196, Fax +49 6421-28-28974, E-Mail: macie@wiwi.uni-marburg.de

URL dieser Seite: https://www.uni-marburg.de/fb02/macie/newsitemext.2017-02-14.3428924816

Impressum | Datenschutz