Direkt zum Inhalt
 
 
Bannergrafik (VKF)
 
  Startseite  
 

27.11.2013

AnthroLab

Sojaanbau, Abholzung und Naturschutz am Unteren Amazonas. Ein ethnographischer Bericht.

Zeit: 11.02.2014 18:00 h
Ort: Kugelhaus

Referierende/Beteiligte:

Michaela Meurer M.A. (Uni Marburg)

Weitere Informationen:

Vor dem Hintergrund der Diskussion um Erderwärmung und Klimawandel schaut die Welt seit Jahren auf das Amazonasgebiet und seinen Regenwald – das heute größte und artenreichste zusammenhängende Waldgebiet der Erde. Im Fokus stehen hierbei vor allem Umweltzerstörung und Abholzung, zunehmend rückt auch der massive Anbau von Soja in den internationalen Blick. Schärfere Kontrollen und effektive Programme zum Waldschutz werden gefordert und in internationalen Klimakonferenzen diskutiert. Doch wie sieht die Situation vor Ort aus? Reichen solche Schutzprogramme aus, um der massiven Entwaldung zu begegnen?

Nur bei genauerem Blick wird die Komplexität der Situation deutlich. So haben wir es im Amazonasgebiet nicht nur mit Entwaldung zu tun, sondern auch mit einem ausgefeilten staatlichen Schutzkonzept und zahlreichen Naturschutzgebieten. Gleichzeitig fördert der Staat jedoch riesige Infrastrukturprojekte wie Wasserkraftwerke und Überlandstraßen in der Region, welche Ursache großflächiger Entwaldung sind. Private ProduzentInnen roden teils illegal angeeignete Gebiete für den Sojaanbau während sich die dynamische Zivilgesellschaft und eine indigene Bewegung für Umweltschutz einsetzen.

In diesem Spannungsfeld unterschiedlichster Akteure und Interessen führen wir im Rahmen eines DFG-Projekts unsere Feldforschung durch. Von meinem Aufenthalt in Santarém im Herbst 2013 möchte ich berichten.

Kontakt:

Anja Bohnenberger
E-Mail

Zuletzt aktualisiert: 27.11.2013 · Polchert

 
 
 
Fb. 03 - Gesellschaftswissenschaften und Philosophie

Vergleichende Kulturforschung, Landgraf-Philipp-Straße 4, 35032 Marburg
Tel. +49 6421/28-22480, Fax +49 6421/28-23944, E-Mail: relwiss@staff.uni-marburg.de

URL dieser Seite: https://www.uni-marburg.de/fb03/ivk/aktuelles/events/termine2013/anthrolab201314-5n

Impressum | Datenschutz