Direkt zum Inhalt
 
 
Bannergrafik (FB05)
 
  Startseite  
 
Sie sind hier:» Universität » Theologie » Aktuelles » Besondere Veranstaltungen » Reformation und Naturwissenschaft
  • Print this page
  • create PDF file

08.02.2017

Reformation und Naturwissenschaft

Vortrag im Rahmen des Studium Generale "Reformation im Kontext" der Philipps-Universität Marburg im Sommersemester 2017, Verantwortlich: Prof. Dr. Wolf-Friedrich Schäufele

Zeit: 10.05.2017 20:00 h - 10.05.2017 22:00 h
Ort: Audimax, Biegenstraße 14, Marburg

Referierende/Beteiligte:

Dr. Charlotte Methuen, Glasgow

Weitere Informationen:

Die lutherische Theologie, besonders die von Luthers Kollegen Philipp Melanchthon entwickelte Naturtheologie, eröffnete einen neuen Zugang vor allem zur Astronomie. Doch fand auch die Astrologie als Möglichkeit, den Willen Gottes wahrzunehmen und zu deuten, reges Interesse. Von platonischen und pythagoreischen Prinzipien ausgehend, wurde verstärkt auf die Nützlichkeit der Mathematik für die exakte Beschreibung der Himmelsbewegungen hingewiesen. Auf dieser theologisch-philosophischen Grundlage kam u.a. der Astronom Johannes Kepler dazu, das heliozentrische, kopernikanische Weltbild als sachgemäß anzuerkennen. In einer Zeit des zunehmenden Streits zwischen den Konfessionen erhoffte sich Kepler, mit seiner neuen Astronomie auch einen Beitrag zum Religionsfrieden zu leisten.

Dr. Charlotte Methuen ist Theologin und Mathematikerin und lehrt als Lecturer in Church History an der University of Glasgow (Schottland).

Veranstalter:

Philipps-Universität Marburg

Kontakt:

Prof. Dr. Wolf-Friedrich Schäufele
Tel.: 06421-2822446
E-Mail

Zuletzt aktualisiert: 04.05.2017 · Dekanat FB 05

Termine
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31        

Bereich:

Art des Termins:

03.05.2017
18:00 Hundert Jahre "Das Heilige". Eine Zwischenbilanz
20:00 Reformation und Recht
07.05.2017
11:30 "Licht ist dein Kleid, das du anhast" (PS 104)
10.05.2017
12:00 Beten Juden, Christen und Muslime zum selben Gott?
18:00 Perspektivenwechsel: Impulse für eine pädagogische Professionstheorie
20:00 Reformation und Naturwissenschaft
14.05.2017
11:00 Predigtgottesdienst
17.05.2017
18:00 Welchen Sinn hat es, ästhetisch von Gott zu reden?
20:00 Reformation und Kunst
21.05.2017
11:30 "Du hast meine Klage verwandelt in einen Reigen" (Ps 30)
24.05.2017
20:00 Reformation und Musik
31.05.2017
20:00 Die Reformation und die Frauen
 
 
 
Fachbereich 5: Evangelische Theologie

Fb. 05 - Evangelische Theologie, Alte Universität - Lahntor 3, 35032 Marburg
Tel. +49 6421/28-22423, Fax +49 6421/28-28968, E-Mail: dekan05@staff.uni-marburg.de

Facebook-Logo

URL dieser Seite: https://www.uni-marburg.de/fb05/aktuelles/events/studiumgeneralenaturwissenschaft

Impressum | Datenschutz