Direkt zum Inhalt
 
 
Bannergrafik (FNZ)
 
  Startseite  
 
Sie sind hier:» Universität » Geschichte und Kulturwissenschaften » Frühe Neuzeit » Personal » Prof. Dr. Holger Th. Gräf » Archiv der Lehrveranstaltungen
  • Print this page
  • create PDF file

Prof. Dr. Holger Th. Gräf

Archiv der Lehrveranstaltungen

 

Wintersemester 2012/2013

Geschichte in Hessen II: von der Reformation bis zur Gründung des Landes Hessen

 

Wintersemester 2011/2012

VL: Geschichte in Hessen I. Von den Römern bis zur Reformation

 

Wintersemester 2010/2011

VL: Geschichte in Hessen. Von der Reformation bis zur Gründung des Bundeslandes

 

Sommersemester 2010

HS: Wirtschaft und Gesellschaft in der vorindustriellen Stadt

 

Wintersemester 2009/10

VL: Geschichte in Hessen (vom römischen Limes bis zum Fall der innerdeutschen Grenze)

                              

Sommersemester 2008

MS/Übung: Quellenlektüre zu Ego-Dokumenten von Soldaten aus dem Amerikanischen Unabhängigkeitskrieg

 

Wintersemester 2007/08

MS/Übung: Grundlagen, Funktionsweisen und Grenzen eines Kleinstaates – Die Landgrafschaft Hessen-Homburg 1622-1866

 

Sommersemester 2006

MS/Übung: Der Dreißigjährige Krieg vor Ort

 

Wintersemester 2005/06

PS: Die frühe Neuzeit als Epoche der europäischen Geschichte

 

Sommersemester 2005

PS mit Tutorium: Frühmoderne Staatsbildung – das Beispiel der Landgrafschaft Hessen(-Kassel)

 

Sommersemester 2003

MS (Geschichte)/HS (Kunstgeschichte), gemeinsam mit Prof. Dr.Dr. Andreas Tacke:

Reformationsgedenken am Beispiel der Alten Aula der Universität Marburg

 

Wintersemester 2002/03

PS mit Tutorium: Die Stadt in der frühen Neuzeit

 

Wintersemester 2001/02

PS: Der Dreißigjährige Krieg

 

Außerdem:

Von 1988 bis 1995 jährliche Teilnahme als Dozent an ERASMUS/TEMPUS-Intensivkursen zu Themen der westeuropäischen Stadtgeschichte in Leicester, Leiden, Löwen, Lissabon bzw. Budapest und Warschau sowie in Williamsburg, Virginia und Chapel Hill, North Carolina.

 

Ab WS 1992/93 bis WS 1995/96 regelmäßig pro Semester ein Proseminar, eine Übung und ein Tutorium zur Geschichte der Frühneuzeit an der Humboldt-Universität Berlin.

      

Hier finden Sie den Inhalt der Seite zum Download.

Zuletzt aktualisiert: 13.02.2014 · Wagnery

 
 
 
Fb. 06 - Geschichte und Kulturwissenschaften

Seminar für Neuere Geschichte - Frühe Neuzeit, Wilhelm-Röpke-Straße 6c, 35032 Marburg
Tel. +49 6421/28-24605 , Fax +49 6421/28-23773, E-Mail: ng1@staff.uni-marburg.de

URL dieser Seite: https://www.uni-marburg.de/fb06/fnz/personal/graef/lehrveranstaltungen

Impressum | Datenschutz