Direkt zum Inhalt
 
 
Eine algebraische Fläche vom Grad 6 (eine "Sextik"), die 65 Singularitäten besitzt.
 
  Startseite  
 
Sie sind hier:» Universität » Mathematik und Informatik » Aktuelles » Nachrichten » 2018 » Intelligente Produktsteuerung
  • Print this page
  • create PDF file

27.08.2018

Intelligente Produktsteuerung

Forschungsprojekt am Forschungscampus Mittelhessen wird mit 490.000 Euro gefördert

Thema eines Forschungsprojekts, bei dem die THM mit der Philipps-Universität Marburg zusammenarbeitet, ist „Intelligente Produktionssteuerung im digitalisierten Unternehmen“. Die Fa. Seidel aus Marburg, ein führender Hersteller von Designprodukten aus Aluminium, ist Industriepartner. Projektkoordinator ist Prof. Dr. Michael Guckert vom Friedberger Fachbereich Mathematik, Naturwissenschaften und Datenverarbeitung der THM. Von unserem Fachbereich sind Herr Prof. Dr. Bernhard Seeger (Datenbanksysteme) und Herr Prof. Dr. Manfred Grauer (Wirtschaftsinformatik) beteiligt. Das Land Hessen fördert das Vorhaben mit 490.000 Euro.

Einen ausführlichen Presseartikel finden Sie auf der Uni-Hauptseite.

Zuletzt aktualisiert: 27.08.2018 · bingell

 
 
 
Fb. 12 - Mathematik und Informatik

Fb. 12 - Mathematik und Informatik, Hans-Meerwein-Straße 6, D-35032 Marburg
Tel. +49 6421/28-21514, Fax +49 6421/28-25466, E-Mail: dekanatfb12@mathematik.uni-marburg.de

YouTube-Logo

URL dieser Seite: https://www.uni-marburg.de/fb12/aktuelles/news/2018/intelligente_produktsteuerung

Impressum | Datenschutz