Direkt zum Inhalt
 
 
Surface Physics
 
  Startseite  
 
Sie sind hier:» Universität » Physik » Research Groups » Surface Physics » Surface Science Marburg

zur englischen Seite wchselnSurface Science Marburg

Wir machen experimentelle Grundlagenforschung auf dem Gebiet der Physik von Oberflächen und Grenzflächen. Schwerpunkte unserer Untersuchungen bilden elektronische Anregungen, Schwingungungsanregungen, Diffusionsvorgänge und einfache chemische Reaktionen an Metall- und Halbleiteroberflächen. Unser Hauptunterschungsmethoden sind Laserspektroskopie, zeitaufgelöste Photoemission, Rastertunnelmikroskopie, Infrarotspektroskoskopie und NMR an Oberflächen. (Einführung für Studenten)


Oberflächendynamik

Prof. Dr. Ulrich Höfer

  • Ultraschnelle Dynamik von elektronischen Anregungen
  • Adsorption auf Halbleiteroberflächen
  • Zeitaufgelöste Zwei-Photonen-Photoemission


Dr. Gerson Mette

  • Grenzflächenspektroskopie


Dr. Robert Wallauer

  • Photoelektronenmikroskopie


Oberflächenspektroskopie

Prof. Dr. Peter Jakob

  • Geschichtete metallische und organische Strukturen
  • Infrarot-Schwingungs-Spektroskopie von Adsorbaten


NMR auf Oberflächen

Prof. Dr. Heinz J. Jänsch



März 2019

      Tip-induced ether cleavage.png

 

 






Spitzen-induzierte Etherspaltung auf Si(001)
kammer4.jpg

Zuletzt aktualisiert: 09.04.2019 · armbrusn

 
 
 
Fb. 13 - Physik

Surface Physics, Renthof 5, D-35032 Marburg
Tel. +49 6421/28-24216, Fax +49 6421/28-24218, E-Mail: Irene.Dippel@physik.uni-marburg.de

URL dieser Seite: https://www.uni-marburg.de/fb13/researchgroups/of/welcomed.html

Impressum | Datenschutz