Direkt zum Inhalt
 
 
image-noprofile.jpeg
 
  Startseite  
 
Sie sind hier:» Universität » Geographie » Forschung » Promotion
  • Print this page
  • create PDF file

Promotion

Studierende, die zur wissenschaftlichen Arbeit besonders befähigt sind, können am Fachbereich Geographie zum Doktor der Naturwissenschaften (Dr. rer. nat) promovieren. Dafür sind üblicherweise zwei Voraussetzungen erforderlich:

  • Es muss ein sehr guter Abschluß im Hauptfach Geographie in einem der o.g. Studiengänge Diplom, Lehramt an Gymnasien oder Magister/Magistra Artium an der Philipps-Universität.

  • Es muß ein Hochschullehrer des Fachbereichs Geographie die Betreuung der Doktorarbeit übernehmen. Es können aber auch Studierende am Fachbereich Geographie promovieren, die einen sehr guten Abschluß in Geographie an einer anderen deutschen Hochschule erworben, Geographie im Nebenfach studiert oder einen Hochschulabschluß in einer fachverwandten Disziplin haben. Näheres regelt die Promotionsordnung der Naturwissenschaftlichen Fachbereiche an der Philipps-Universität in der Fassung vom 15. Juli 2009.

Promotionsordnung in der Fassung vom 15. Juli 2009

Promotionsordnung (English) 

Formale Mindestanforderungen an eine kumulative Dissertation am Fachbereich 19

 

Bereits beendete Dissertationsverfahren am Fachbereich Geographie


Neben der verlinkten fachbereichsinternen Liste verfügt die Universität über einen Publikationsserver, auf dem Angehörige der Universität Marburg ihre Publikationen (Dissertationen, Habilitationen, Forschungsarbeiten etc.) veröffentlichen können. Um Dissertationen einreichen zu können beachten Sie bitte diese Hinweise.

Zuletzt aktualisiert: 07.05.2018 · Rieder

 
 
Fb. 19 - Geographie

Fb. 19 - Fachbereich Geographie, Deutschhausstraße 10, D-35032 Marburg
Tel. +49 6421/28-24257, Fax +49 6421/28-28950, E-Mail: dekan19@staff.uni-marburg.de

URL dieser Seite: https://www.uni-marburg.de/fb19/forschung/promotion/index.html

Impressum | Datenschutz