Direkt zum Inhalt
 
 
emotio_behring.jpg
 
  Startseite  
 
Sie sind hier:» Universität » Medizin » Emil-von-Behring-Bibliothek » Behring-Nachlass digital » Leben und Werk
  • Print this page
  • create PDF file

Emil von Behring - Leben und Werk


Der Arzt und Serumforscher Emil von Behring (1854-1917) gilt als eine der bedeutendsten Persönlichkeiten des ausgehenden 19. und frühen 20. Jahrhunderts. Zu den Meilensteinen seines Lebens werden die Entwicklung eines Diphtherieheilserums, für das er 1901 den Nobelpreis für Medizin erhielt, und die Gründung des Behringwerks Marburg im Jahr 1904 gezählt.

Einen aktuellen Bericht über Behring aus der Hessenschau vom 21. März 2017 - zum Start der ARD-Serie "Charité" und im Vorfeld von Behrings 100. Todestag - finden Sie unter dem Link:

http://www.hr-online.de/website/archiv/hessenschau/hessenschau.jsp?t=20170321&type=v

dort ab Minute 21:10.  
 

Zuletzt aktualisiert: 25.04.2017 · evb

 
 
 
Fb. 20 - Medizin

Emil-von-Behring-Bibliothek / Arbeitsstelle für Geschichte der Medizin,
Bahnhofstraße 7, D-35037 Marburg Tel. +49 6421/28-67088, Fax +49 6421/28-67090, E-Mail: evb@staff.uni-marburg.de

URL dieser Seite: https://www.uni-marburg.de/fb20/evbb/behring-digital/leben-werk

Impressum | Datenschutz