Direkt zum Inhalt
 
 
Bannergrafik (FB20)
 
  Startseite  
 

Komorbidität

Um mögliche psychische Begleiterkrankungen des Kindes/ Jugendlichen zu erfassen, werden differenzierte Fragen bezüglich weiterer Symptome gestellt. Als standardisierte Verfahren können hierzu folgende Instrumente hilfreich sein:

  • Diagnostisches Interview bei psychischen Störungen im Kindes- und Jugendalter (DIPS) oder
  • Strukturiertes Klinisches Interview für DSM-IV, Achse I, Psychische Störungen (SKID) für Jugendliche über 16 Jahre.

 

Zuletzt aktualisiert: 17.02.2009 · goye

 
 
 
Fb. 20 - Medizin

Klinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie,
Hans-Sachs-Straße 4, D-35039 Marburg Tel. +49 6421/58-66471, Fax +49 6421/58-65667, E-Mail: kjp@med.uni-marburg.de

URL dieser Seite: https://www.uni-marburg.de/fb20/kjp/forschung/aut/msa/db/komorb

Impressum | Datenschutz