Direkt zum Inhalt
 
 
Bannergrafik (FB20)
 
  Startseite  
 
Sie sind hier:» Universität » Medizin » Studium » Studiengänge » Humanbiologie
  • Print this page
  • create PDF file

Informationen für Studienplatzbewerber
Studiengang Humanbiologie

 

Zum WS 1979/80 wurde der Diplomstudiengang Humanbiologie als eigener Studiengang am Fachbereich Medizin eingeführt.

In Umsetzung der im Rahmen des Bologna-Prozesses  definierten Vorgaben wurde das Diplomstudium ab dem Wintersemester 2007/08 durch den Bachelor-Studiengang Humanbiologie (Biomedical Science) ersetzt.

Bachelorstudiengang

Humanbiologie (Biomedical Science) ist ein wissenschaftlich orientierter Studiengang, der in seiner Zielrichtung zwischen dem Studium naturwissenschaftlicher Fächer und dem Studium der Medizin liegt, und der gezielt zu wissenschaftlichen und angewandten Tätigkeiten in der biomedizinischen Forschung und Entwicklung ausbilden soll. Das Studium ist deshalb von Anfang an stark methodenorientiert und auf biomedizinische Fragestellungen ausgerichtet.

Der Bachelorstudiengang wurde im Juni 2013 reakkreditiert.

Weitere Informationen zum Bachelor: s. Bachelorstudiengang

Masterstudiengang

Zum  WS 2010/2011 wurden in Weiterführung der fachlichen Schwerpunkte des Bachelorstudiengangs mehrere
konsekutive Masterstudiengänge angeboten.

Dies wird ab dem WS 2016/17 geändert, es wird nur noch einen Masterstudiengang geben.
Es wird weiterhin möglich sein, fachliche Schwerpunkte zu vertiefen, künftig allerdings als Schwerpunkt innerhalb des Masterstudiengangs
und nicht als eigene Fachrichtung. Die Änderung hat rein formale Gründe.

Weitere Informationen zum Master: s. Masterstudiengang

Zuletzt aktualisiert: 17.11.2016 · Ursula Kutschenreuter

 
 
 
Fb. 20 - Medizin

Fb. 20 - Medizin, Baldingerstraße, D-35032 Marburg
Tel. +49 6421 58-64070, Fax +49 6421 58-61548, E-Mail: dekanat.medizin@staff.uni-marburg.de

URL dieser Seite: https://www.uni-marburg.de/fb20/studium/studiengaenge/humanbio

Impressum | Datenschutz