Direkt zum Inhalt
 
 
Bannergrafik (Genderzukunft)
 
  Startseite  
 
Sie sind hier:» Universität » Gender Studies » Aktuelles » Termine » Ringvorlesung SoSe 2013 » Sexualität und feministische Wissenschaft
  • Print this page
  • create PDF file

10.03.2013

Sexualität und feministische Wissenschaft

Dr.in Barbara Grubner (Zentrum für Gender Studies und feministische Zukunftsforschung), Einführungsvortrag zur Ringvorlesung "Sexualität" im Sommersemester 2013

Zeit: 18.04.2013 18:00 h - 18.04.2013 20:00 h
Ort: Hörsaalgebäude, Biegenstraße, Raum +2/0900

Weitere Informationen:

Abstract:

Ursprünglich als wichtiger Brennpunkt der neu entstehenden „Körperpolitik“ der zweiten Frauenbewegung gefasst, wird die Kategorie Sexualität in der feministischen Theoriebildung bald zum umkämpften Terrain. Umstritten ist nicht nur, wie das Verhältnis von Sexualität und Gender zu denken ist, sondern schließlich auch, ob die feministische Theorie überhaupt über ein geeignetes Instrumentarium verfügt, Sexualität adäquat zu analysieren. Der Einführungsvortrag skizziert die unterschiedlichen Sichtweisen auf Sexualität als Grundlage für ein Nachdenken über das aktuelle Verhältnis von Sexualität und feministischer Wissenschaft.


Literatur:

Basis:

Jackson, Stevi and Sue Scott. 1996. Sexual Skirmishes and Feminist Fractions. Twenty-Five Years of Debate on Women and Sexuality. In: Stevi Jackson and Sue Scott: Sexuality and Feminism: a reader, pp.1-31. New York: Columbia University Press.

Richardson, Diane. 2007. Patterned Fluidities. (Re)Imagining the Relationship between Gender and Sexuality. Sociology 41(3): 457-474.

 

Weiterführend:

Grewal, Inderpal and Caren Kaplan. 2001. Global Identities. Theorizing Transnational Studies of Sexuality. In: GLQ: A Journal of Lesbian and Gay Studies 7 (4): 663-679

Jackson, Stevi. 2005. Sexuality, Heterosexuality and Gender Hierarchy: Getting Our Priorities Straight. In: Chrys Ingraham (ed.): Thinking Straight, pp.15-38. New York.

Taylor, Yvette. 2011. Sexualities and Class. In: Sexualities 14 (1): 3-11.

Zuletzt aktualisiert: 27.03.2013 · Zentrum für Gender Studies und feministische Zukunftsforschung

 
 
 
Gender Studies

Zentrum für Gender Studies und feministische Zukunftsforschung,
Wilhelm-Röpke-Str. 6F, 35032 Marburg Tel. +49 6421/28-24823, Fax +49 6421/28-24841, E-Mail: genderzukunft@staff.uni-marburg.de

URL dieser Seite: https://www.uni-marburg.de/genderzukunft/aktuelles/events/rvl2013/rvl18.04.13

Impressum | Datenschutz