Direkt zum Inhalt
 
 
Bannergrafik (Genderzukunft)
 
  Startseite  
 
Sie sind hier:» Universität » Gender Studies » Aktuelles » Termine » Ringvorlesung SoSe 2013 » Die Ordnung der Körper. Religionswissenschaftliche Perspektiven auf Religion und Sexualität
  • Print this page
  • create PDF file

10.03.2013

Die Ordnung der Körper. Religionswissenschaftliche Perspektiven auf Religion und Sexualität

Marcia Moser (Religionswissenschaft), Vortrag im Rahmen der Ringvorlesung "Sexualität" im Sommersemester 2013

Zeit: 20.06.2013 18:00 h - 20.06.2013 20:00 h
Ort: Hörsaalgebäude, Biegenstraße, Raum +2/0900

Weitere Informationen:

Astract:

Dieser Vortrag widmet sich aus religionswissenschaftlicher Perspektive dem Verhältnis von Religion und Sexualität. Neben einer systematischen Darstellung der konstitutiven Bedeutung von Körper- und Sexualitätspolitiken für die Begründung individueller wie auch kollektiver religiöser Identitäten, wird auch der Forschungsstand in der Religionswissenschaft selbst beleuchtet. Hier zeigt sich, dass jüngere Ansätze der Gender Studies und Queer Theory 'Sexualität' zu theoretisieren bisher kaum berücksichtigt wurden.

 

Literatur:

Basis:

Grieser, Alexandra; Sexualität/Geschlechterrollen. In: Metzler Lexikon Religion; Stuttgart, 2000, S. 289-296.

Mahacek, David W., Wilcox, Melissa (Hg.); Sexuality and the World's Religions. Santa Barbara, Oxford, 2003.

Moser, Márcia Elisa: 'Gender' und 'Sexualität' in der Religionswissenschaft. In: Lanwerd, Susanne; Moser, Márcia Elisa (Hg.); Frau-Gender-Queer. Gendertheoretische Ansätze in der Religionswissenschaft.Würzburg, 2010.


Weiterführend:

Boyarin, Daniel; Gender. In: Taylor, Mark (Hrsg.); Critical Terms for Religious Studies. Chicago, 1998. S. 117-135.

Lanwerd, Susanne; Moser, Márcia Elisa (Hg.); Frau-Gender-Queer. Gendertheoretische Ansätze in der Religionswissenschaft.Würzburg, 2010.

Comstock, Gary David, u.a. (Hrsg.); Que(e)ring Religion. A Critical Anthology. New York, 1999.

Zuletzt aktualisiert: 25.04.2013 · Zentrum für Gender Studies und feministische Zukunftsforschung

 
 
 
Gender Studies

Zentrum für Gender Studies und feministische Zukunftsforschung,
Wilhelm-Röpke-Str. 6F, 35032 Marburg Tel. +49 6421/28-24823, Fax +49 6421/28-24841, E-Mail: genderzukunft@staff.uni-marburg.de

URL dieser Seite: https://www.uni-marburg.de/genderzukunft/aktuelles/events/rvl2013/rvl20.06.2013

Impressum | Datenschutz