Direkt zum Inhalt
 
 
Emotionsgrafik Georg Büchner Gesellschaft
 
  Startseite  
 

Georg Büchner Jahrbuch 7: Inhaltsverzeichnis

Georg Büchner: Shakespeare-, Goethe- und Follen-Zitate aus dem letzten Schulheft von 1831. Mitgeteilt von Thomas Michael Mayer

Aufsätze

Friedrich Vollhardt: Straßburger Gottesbeweise. Adolph Stoebers Idées sur les rapports de Dieu à la Nature (1834) als Quelle der Religionskritik Georg Büchners

Ivan Nagel: Seuche, Vulkan, Überschwemmung: Saint-Just als Naturforscher

Inge Diersen: Büchners Lenz im Kontext der Entwicklung von Erzählprosa im 19. Jahrhundert

Hans H. Hiebel: Das Lächeln der Sphinx. Das Phantom des Überbaus und die Aussparung der Basis: Leerstellen in Büchners Leonce und Lena

Burghard Dedner: Die Handlung des Woyzeck: wechselnde Orte - "geschlossene Form"

Debatten

Thomas Michael Mayer: Zu einigen neuen Lesungen und zur Frage des "Dialekts" in den Woyzeck-Handschriften

Eske Bockelmann: Von Büchners Handschrift oder Aufschluß, wie der Woyzeck zu edieren sei

Kleinere Beiträge und Glossen

Markus Kuhnigk: Kometen, Sternkunde und Politik. Zur astronomischen Metaphorik in Georg Büchners Kato-Rede

Ingo Fellrath: "Der Freiheit eine Gasse!" Eine stoff- und wirkungsgeschichtliche Anmerkung zu Dantons Tod

Axel Kühnlenz: "Wie den Leuten die Natur so nahtrat ...". Ludwig Tiecks Der Runenberg als Quelle für Büchners Lenz

Reinhard Pabst: Kurze Notiz zu Freiligrath und Büchner

Ernst-Ullrich Pinkert: Schwedens "Marat" als Übersetzer von Dantons Tod. Zur ersten skandinavischen Büchner-Übersetzung (Malmö, 1889)

Walter Karbach: "Ich lebte geräuschlos dahin". Erste Hinweise auf Büchners Bedeutung für Heinar Kipphardts Ästhetik und Werk

Ulrich Kaufmann: "Noch immer rasiert Woyzeck seinen Hauptmann ...". Zum Problem des Fragmentarischen bei Georg Büchner und Heiner Müller

Dokumente und Materialien

Reinhard Pabst: Zwei unbekannte Berichte über die Hinrichtung Johann Christian Woyzecks

Ursula Walter: Der Fall Woyzeck. Eine Quellen-Dokumentation. (Repertorium und vorläufiger Bericht)

Jan-Christoph Hauschild: Büchners letzte Stunden. Ein unbekannter Brief von Wilhelm Baum

Thomas Michael Mayer und Sigurd Rink: Das Inventar und die Versteigerung des Nachlasses von Friedrich Ludwig und Amalie Weidig

Reinhard Pabst: Ein unbekannter Bericht Luise Büchners über die Zürcher Büchner-Feier 1875 

Georg Büchner-Literatur 1988/89 (mit Nachträgen). Zusammengestellt von Christine Lietz und Thomas Michael Mayer

Georg Büchner auf dem Theater 1985/86-1988/89. Verzeichnis der Aufführungen und Kritiken. Zusammengestellt von Marion Poppenberg

Zuletzt aktualisiert: 17.09.2008 · Eva-Maria Vering

 
 
 
Philipps-Universität Marburg

Georg Büchner Gesellschaft e.V., Wilhelm-Röpke-Straße 6B, D-35032 Marburg
Tel. +49 6421 28-24304, Fax +49 6421 28-24300, E-Mail: info@buechnergesellschaft.de

URL dieser Seite: https://www.uni-marburg.de/hosting/gbg/gbgmat/inhgbjb/inhalt7

Impressum | Datenschutz