Direkt zum Inhalt
 
 
Bannergrafik (MZKS)
 
  Startseite  
 
Sie sind hier:» Universität » Marburger Zentrum für Kanada-Studien
Logo MZKS neu

Das Marburger Zentrum für Kanada-Studien ist im Jahre 2001 entstanden aus der Interdisziplinären Arbeitsgruppe Kanada der Philipps-Universität, die 1989 gegründet wurde und sich schon damals auf seit langem existierende Forschungsinteressen von Marburger Wissenschaftlern und Wissenschaftlerinnen an kanadischen Themen stützen konnte. Das Zentrum gehört zum Fachbereich Fremdsprachliche Philologien und besteht aus Mitgliedern verschiedener Fachbereiche und Einrichtungen der Universität, die ein gemeinsames Interesse an Kanada und Kanada-Studien haben. Zu den Zielen des Zentrums zählt die Vermittlung und Vertiefung von Kenntnissen über - unter anderem - geographische Gegebenheiten, das politische und soziale System und die Literatur(en) des zweitgrößten Landes der Erde.

Nachrichten  RSS-Feed

Virtual Canadian Studies Wintersemester 2019
Die neuen Kurse der Virtual Canadian Studies für das Wintersemester 2019 stehen nun fest

"Building Asian Canadian Studies"
Gastvortrag von Professor Eleanor Ty

Prof. Eleanor Ty giving guest lecture in Marburg
Leading scholar in Asian-Canadian and Asian-American studies to provide overview over her field of studies

LehrerInnenfortbildung zum Thema Canadian Ecologies
Die erfolgreiche Fortbildung fand am 01. und 02. März in Mainz statt

Vortrag von Prof. Dr. Lutz (Greifswald)
Prof. Dr. Hartmut Lutz (Greifswald) wird am Mi, d. 31.01.2018 zu Gast sein und über den Roman "The Griffin in the Griffin's Wood" des kanadischen Dichters ...

weitere ...  

Zuletzt aktualisiert: 16.08.2018

 
 
 
Marburger Zentrum für Kanada-Studien

Marburger Zentrum für Kanada-Studien, Wilhelm-Röpke-Straße 6D, 35032 Marburg
Tel. +49 6421/28-24762, Fax +49 6421/28-24516, E-Mail: kuesterm@staff.uni-marburg.de

Facebook-Logo Twitter-Logo YouTube-Logo

URL dieser Seite: https://www.uni-marburg.de/mzks

Impressum | Datenschutz