Direkt zum Inhalt
 
 
Emotionsgrafik
 
  Startseite  
 

 Porträt Dennis Janzen


Janzen, D
ennis

Fachbereich 09

Betreuer: Prof. Dr. Hubert Locher (Kunstgeschichtliches Institut)

Schwerpunkt: Paleoart, Paläontologie, Bildwissenschaft



Kurzbeschreibung des Promotionsvorhabens

Vom Fossil zum Bild. Künstlerische Darstellungen prähistorischen Lebens ca. 1970-2014

Im Zuge der sogenannten „Dinosaur Renaissance“ der späten 1960er Jahre wandelt sich nicht nur das wissenschaftliche und populäre Bild des Dinosauriers von der trägen, zum Aussterben verdammten Riesenechse zum agilen Warmblüter, auch die bildliche Rekonstruktion dieser Tiere etabliert sich im Folgenden unter der Bezeichnung „Paleoart“ als eigenes Genre zwischen naturwissenschaftlicher Forschung und künstlerischer Erfindung. Anhand ausgewählter Künstler wird die Entwicklung der Paleoart seit den 1970er Jahren analysiert und ihre (Selbst-)Bewusstwerdung als Sonderform künstlerischen Ausdrucks nachgezeichnet.

Zuletzt aktualisiert: 03.08.2015 · scheuer

 
 
 
Philipps-Universität Marburg

Strukturiertes Promotionsprogramm "Transformationen des Visuellen",
Philipps-Universität Marburg, D-35037 Marburg, Tel. +49 6421/28-22195, Fax +49 6421/28-22951, E-Mail: franziska.scheuer@staff.uni-Marburg.de

URL dieser Seite: https://www.uni-marburg.de/transform/mitglieder/janzen

Impressum | Datenschutz