Direkt zum Inhalt
 
 
emotio_kunst_raum.jpg
 
  Startseite  
 
Sie sind hier:» Universität » Museum für Kunst und Kulturgeschichte » Kunst braucht Raum » Spendenkampagne
  • Print this page
  • create PDF file

Grußwort der Präsidentin

Prof. Dr. Katharina Krause

Große Pläne brauchen Ihre Unterstützung

Seit dem Jahre 1927 existiert in Marburg ein großartiger Ort für die Präsentation von Kunst: das Museum im Ernst-von-Hülsen-Haus. In wunderbaren Räumen konnten Besucherinnen und Besucher bisher Kunstwerke unterschiedlicher Stilrichtungen und Epochen auf sich wirken lassen.

Nun ist es an der Zeit, die Ausstellungsräume grundlegend zu sanieren. Wir wollen sie barrierefrei zugänglich machen, ein zeitgemäßes Beleuchtungssystem installieren und einen Bereich für die Museumspädagogik einrichten.

Die Ästhetik der neuen Räume wird die Gäste zu einer Begegnung mit der Kunst einladen, die unvergessliche Eindrücke hinterlässt und sie zum Wiederkommen bewegt. Aber: Diese anspruchsvolle Aufgabe können wir nur gemeinsam bewältigen.

Die Kosten für die Innensanierung trägt die Universität. 1,25 Mio. Euro müssen davon an Spenden aufbracht werden.

Ich bitte sie ganz herzlich: Unterstützen Sie unser Vorhaben und beteiligen auch Sie sich an unserer Gemeinschaftsaktion „Kunst braucht Raum“!

Zuletzt aktualisiert: 06.11.2015 · Rommel Susanne, Fb. 20, 2866445

 
 
 
Museum für Kunst und Kulturgeschichte

Museum für Kunst und Kulturgeschichte Marburg, Biegenstraße 11, 35032 Marburg
Tel. +49 6421/28-22355, Fax +49 6421/28-22166, E-Mail: museum@verwaltung.uni-marburg.de

Facebook-Logo

URL dieser Seite: https://www.uni-marburg.de/uni-museum/kunstbrauchtraum/kampagne

Impressum | Datenschutz