Direkt zum Inhalt
 
 
emotio_uniarchiv.jpg
 
  Startseite  
 
  • Print this page

Marburger Professorenkatalog online

Melde, Franz Emil

* 11.3.1832 Großenlüder, † 17.3.1901 Marburg
Prof. Dr. phil. – Physiker, Professor, Astronom
Wirken

Studium

  • 1853 Studium der Mathematik und Naturwissenschaften an der Universität Marburg

Akademische Qualifikation

  • 10.5.1859 Promotion zum Doktor der Philosophie an der Universität Marburg
  • 24.11.1860 Habilitation für Physik und Mathematik an der Universität Marburg, mit einer Arbeit „über die Erregung stehender Wellen eines fadenförmigen Körpers“

Akademische Vita

  • Marburg, Universität · Philosophische Fakultät · Physik · Privatdozent · 1860-1864
  • Marburg, Universität · Philosophische Fakultät · Physik · außerordentlicher Professor · 1864-1866
  • Marburg, Universität · Philosophische Fakultät · Physik und Astronomie · ordentlicher Professor · 1866-1901

Akademische Ämter

  • 11.3.1864 Direktor des Mathematisch-Physikalischen Instituts der Universität Marburg
  • 1891 Dekan der Philosophischen Fakultät der Universität Marburg

Werdegang

  • Besuch des Kurhessischen Gymnasiums in Fulda
  • 1853 Studium der Mathematik und Naturwissenschaften in Marburg
  • 3.5.1857 Examen für das höhere Lehramt
  • 1857 Praktikant am Gymnasium in Hanau
  • 1.10.1857-1.10.1860 Gehilfe im physikalisch-mathematischen Kabinett der Universität Marburg
  • 10.5.1859 Promotion zum Doktor der Philosophie in Marburg
  • 24.11.1860 Habilitation für Physik und Mathematik in Marburg
  • 24.2.1864 außerordentlicher Professor für Physik in Marburg
  • 1.3.1865 mit der einstweiligen Direktion das mathematisch-physikalischen Instituts beauftragt, Übernahme am 11.3.1865
  • 19.4.1866-1901 ordentlicher Professor der Physik und Astronomie in Marburg
  • War Mathematiker und Experimentalphysiker, hauptsächlich Akustiker
  • 6.5.1891 Ernennung zum Geheimen Regierungsrat

Funktion

  • Marburg, Universität, Philosophische Fakultät, Dekan, 1891

Werke

  • Titel im Katalog der Deutschen Nationalbibliothek
  • Die Lehre von den Schwingungskurven (1864)
  • Über Chladnis Leben und Wirken (1866)
  • Theorie und Praxis der astronomischen Zeitbestimmung (1876)
  • Akustik, Fundamentalerscheinungen und Gesetze einfach tönender Körper (1883)
  • Die wolkenlosen Tage, beobachtet in den Jahren 1866 bis 1894 an der meteorologischen Station Marburg (1895)
Familie

Vater

Melde, Ludwig, 1778–1847, Apotheker in Großenlüder

Mutter

Melde, Maria Rebekka, 1797–1869

Nachweise

Literatur

Zitierweise
„Melde, Franz Emil“, in: Professorenkatalog der Philipps-Universität Marburg <https://www.uni-marburg.de/uniarchiv/pkat/details?id=4038> (Stand: 9.8.2016)

Zuletzt aktualisiert: 17.12.2018

 
 
Philipps-Universität Marburg

Archiv der Philipps-Universität Marburg, Friedrichsplatz 15 (im Hessischen Staatsarchiv Marburg), 35037 Marburg
Tel. +49 6421/9250-176, Fax +49 6421/161125, E-Mail: uniarchiv@verwaltung.uni-marburg.de

URL dieser Seite: https://www.uni-marburg.de/uniarchiv/pkat/einfache_suche/details

Impressum | Datenschutz