23.02.2021 Hingehört! Keynotes

Keynotes für REDIM Abschlusstagung mit Sonja Hazard Ph.D. und Nanette Snoep

Für die online stattfindende Abschlusstagung "Religious Materials Emic Perspectives - Etic Constructions - Museum Classifications" (3rd – 6th June 2021) konnte das Projekt REDIM "Dynamiken religiöser Dinge im Museum" zwei renommierte Rednerinnen für Keynotes gewinnen.

Sonja Hazard Ph.D. von der Florida State University, welche zu Theorien und Methoden des new materialism, materieller visueller und sinnlicher Kultur forscht, sowie zur materiellen Texten und der Geschichte des Buches. 

Sowie Nanette Snoep, welche als Museumsdirektorin des Rautenstrauch-Joest-Museum Köln, aus der Musuemspraxis berichten können wird. Ihre Schwerpunkte sind vor allem Kolonialgeschichte und Rassismus und in diesem Kontext die Dekolonialisierung von Museen.

Wir freuen uns diese interessanten Wissenschaftlerinnen bei der Tagung hören zu können.