Hauptinhalt

Corona – Informationen für Studierende

An dieser Stelle finden Sie in Ergänzung zur offiziellen Informationsseite der Philipps-Universität Marburg detaillierte Hinweise zu organisatorischen Fragen der einzelnen Studiengänge.

Leider können derzeit keine Sprechzeiten angeboten werden. Bitte weichen Sie auf eine Mail-Kommunikation über Ihren Uni-Account aus.  In dringenden Fällen können Sie auch telefonisch mit uns in Kontakt treten. Bitte schreiben Sie uns dazu eine kurze Mail mit Angabe Ihrer Rückrufnummer. Wir melden uns dann bei Ihnen. Einen Link zu den Kontaktdaten ihrer jeweiligen Ansprechpartner finden Sie unter dem entsprechenden Bereich bzw. Studiengang.

Studiengänge Humanbiologie

(Stand: 27.03.2020)

Ansprechpartner

Weitere Informationen folgen.

Studiengang Zahnmedizin

(Stand: 29.05.2020)

Aktuelle Prüfungstermine für das Sommersemester 2020 (Stand 29.05.2020)

(Stand: 05.05.2020)

Nachholtermine der Wiederholungsprüfungen aus dem April 2020 (Stand 05.05.2020)

Ansprechpartner

Weitere Informationen folgen.

Studiengang Humanmedizin

Stand 18.05.2020

Bitte beachten Sie die Hinweise zu den Hygienemaßnahmen, die für Klausuren und für Lehrveranstaltungen in Präsenz vom Referat für Studium und Lehre und dem UKGM per Mail und/oder über k-MED zur Verfügung gestellt wurden/werden.

(Stand: 31.03.2020)

Nach wie vor wurde der Beginn der Vorlesungszeit auf den 20.04.2020 verschoben. Voraussichtlich finden dann noch keine Präsenzveranstaltungen statt. Derzeit werden die Stundenpläne entsprechend überarbeitet. Informationen hierzu werden Ihnen zu gegebener Zeit mitgeteilt. 

Bitte beachten Sie, dass die offizielle Kommunikation per Mail über Ihren Uni-Account verläuft.

Vorklinischer Studienabschnitt

Ansprechpartner

Informationen zu den Prüfungen ab April 2020

Stand 29.05.2020

Bitte beachten Sie die Hinweise zu weiteren Prüfungsterminen!

Aktuelle Prüfungstermine im Sommersemester 2020 finden Sie hier

Studierende des 4. Fachsemesters: Bitte beachten Sie, dass Sie sich auf einen Prüfungsformenwechsel (von mündlich zu schriftlich) in der Neuroanatomie einstellen müssen.

Stand 05.05.2020 (veraltet)

Aktuelle Informationen zu Prüfungsterminen finden Sie hier

Stand 27.04.2020 (veraltet):

Die Anmeldefristen für die Nachholtermine der Prüfungen aus dem April sind bis zum 28.04.2020 verlängert worden. Bitte melden Sie sich bis zum 28.04.2020, falls noch nicht geschehen, im Prüfungsbüro an: pruef20@uni-marburg.de . Spätere Anmeldungen können nicht mehr berücksichtigt werden.
ACHTUNG: Eine Anmeldung über das QIS-Portal funktioniert für diese Wiederholungstermine nicht. Alle bisherigen Anmeldungen bleiben bestehen.

Informationen zum Lehrbetrieb Sommersemester 2020

Stand 22.05.2020

Bitte beachten Sie die Hinweise zum Start des Physiologiepraktikums in Präsenz (voraussichtlich 05.06.2020)

Stand 08.05.2020

Bitte beachten Sie die Hinweise zum Start des Chemiepraktikums in Präsenz auf den Seiten des Fachbereichs Chemie.

Bitte beachten Sie die Hinweise zum Start des Physikpraktikums in Präsenz: nach aktueller Planung werden die X-Gruppen am 02.06.2020 beginnen.

Stand 16.04.2020

Studierende, die im zweiten und vierten Semester Lehrveranstaltungen besuchen möchten, haben am 10.04.2020 eine Informationsmail erhalten. Bitte bestätigen Sie Ihre Kenntnisnahme  der Änderungen der Lehrveranstaltungen und Prüfungen über die Lesebestätigung und über das Ausfüllen der Kenntnisnahme im entsprechenden Ordner auf k-MED.

Studierende, die nur noch Prüfungen aber keine Lehrveranstaltungen im vorklinischen Studienabschnitt zu absolvieren haben, haben am 14.04.2020 eine Informationsmail bekommen. Bitte bestätigen Sie Ihre Kenntnisnahme der Änderungen der Lehrveranstaltungen und Prüfungen über die Lesebestätigung und ggf. über das Ausfüllen der Kenntnisnahme im entsprechenden Ordner auf k-MED.

Studierende, die nicht in der Gruppeneinteilung berücksichtigt sind, haben am 16.04.2020 eine Informationsmail erhalten. Bitte bestätigen Sie Ihre Kenntnisnahme der Änderungen der Lehrveranstaltungen und Prüfungen über die Lesebestätigung und über das Ausfüllen der Kenntnisnahme im entsprechenden Ordner auf k-MED.

Sollten Sie im vorklinischen Studienabschnitt studieren und keine Benachrichtigung erhalten haben, melden Sie sich bitte bei Frau Dr. Scheufen.

Klinischer Studienabschnitt

Ansprechpartner

Famulaturen:

Praktisches Jahr

Ansprechpartner

(Stand 31.03.2020)

Pressemitteilung zur am 01. April in Kraft tretenden Verordnung zur Abweichung von der ÄApprO bei einer epidemischen Lage von nationaler Tragweite

Prüfungsbüro Human- und Zahnmedizin

(Stand 31.03.2020)

Kontaktadresse:

Humanmedizin - Vorklinik

Bitte beachten Sie, dass der Prüfungsplan für den vorklinischen Abschnitt den Stand vom 24.02.2020 widerspiegelt.

Physikumsprüfungen:

Der Nachholtermin des mündlich-praktischen Teils des Ersten Abschnitts der Ärztlichen Prüfung findet in Abstimmung mit den hessischen Universitäten ab dem 11.05.2020 statt. Die Prüfungskandidaten werden über ihr elektronisches Postfach über die weiteren Abläufe informiert.
Die aus Gründen der CoVid-19 Pandemie aus psychischen und physischen Gründen erfolgte Nichtteilnahme an einer staatlichen Prüfung im Bereich der akademischen Gesundheitsberufe im Prüfungstermin Frühjahr 2020 wird das Hessische Landesprüfungs- und Untersuchungsamt im Gesundheitswesen (HLPUG) als nicht unternommen werten. Der Rücktritt erfolgt durch Sie durch eine formlose schriftliche Erklärung. Diese Erklärung muss von Ihnen vor der Prüfung abgegeben werden. Die Rücktrittserklärung senden Sie bitte an die für Ihren Studienort zuständige Geschäftsstelle des HLPUG. Ein Attest ist nicht erforderlich.
Studierende mit einem Vollstudienplatz, die den Nachholtermin nicht wahrnehmen, können nicht weiter am klinischen Studienabschnitt teilnehmen.

Humanmedizin - Klinik

Pressemitteilung zur am 01. April in Kraft tretenden Verordnung zur Abweichung von der ÄApprO bei einer epidemischen Lage von nationaler Tragweite

Promotionsbüro

Alle relevanten Informationen und Kontaktdaten finden Sie hier.

Corona-Nothilfefond

Die Philipps-Universität hat einen Corona-Nothilfefond für Studierende eingerichtet, die coronabedingt in eine finanzielle Notlage geraten sind.

Weitere Informationen für betroffene Studierende finden Sie hier.