Hauptinhalt

Corona – Informationen für Studierende

An dieser Stelle finden Sie in Ergänzung zur offiziellen Informationsseite der Philipps-Universität Marburg detaillierte Hinweise zu organisatorischen Fragen für Studierende des Fachbereichs Medizin.

Besondere Zutrittsregelungen zu Gebäuden des Universitätsklinikums Marburg

Für den Zeitraum 01.10.2022 bis 07.04.2023 sieht das erneut angepasste Infektionsschutzgesetz (IfSG) zum einen einen bundesweit geltenden "Basisschutz" sowie mehrere Regelungen vor, die die jeweiligen Landesregierungen je nach Pandemielage einsetzen können. Die aktuell für Sie geltenden Regelungen sind in der Allgemeinverfügung zur Infektionsvermeidung mit dem Coronavirus an der Philipps-Universität Marburg niedergelegt.

Für Studierende am Fachbereich Medizin sind insbesondere §1 Abs. 3 sowie § 2 Abs. 1 und 2 relevant. Bitte beachten Sie mit Blick auf die Einrichtungsbezogene Impfplicht auch § 3.  

Entsprechend der genannten Paragaphen beschränkt sich die Testpflicht auf den Unterricht mit Patientenkontakt und damit auf Studierende in den klinischen Studienabschnitten der Studiengänge Human- und Zahnmedizin.

Die Pflicht zum Tragen einer FFP2-Maske beginnt für alle Studierenden mit dem Betreten eines der Gebäude des UKGM (Hauptgebäude Baldingerstraße, Zahnklinik, Psychiatrie) und setzt sich im Unterricht mit Patientenkontakt fort. Während des Unterrichts ohne Patientenkontakt kann zu einer medizinischen Maske gewechselt werden.

Es finden keine flächendeckenden Eingangskontrollen zu den Gebäuden des UKGM statt. Bitte stellen Sie sich jedoch darauf ein, dass Sie stichprobenartig auch auf den Fluren kontrolliert werden. Dafür müssen Sie stets folgende Unterlagen vozeigen können:

  • Personalausweis
  • Studierendenausweis
  • Nachweis über die vollständige Impfung

Detaillierte Regelungen zu Test- und FFP2-Maskenpflicht für Studierende der Human- und Zahnmedizin:

Detaillierte Regelungen zur Testpflicht

Vorlage Dokumentationsbogen Testungen für stichprobanartige Kontrollen

Detaillierte Regelungen zur Pflicht zum Tragen einer FFP2-Maske

Übersicht Ausgabe von Testkits und Masken für Studierende der Humanmedizin

Ansprechpartnerin für Rückfragen:

Leonie Horst
horstl@uni-marburg.de
06421/58-66264