Hauptinhalt

Sommersemester 2021

Vorklinischer Studienabschnitt

Das Sommersemester 2021 wird im vorklinischen Studienabschnitt in Abhängigkeit der aktuellen Pandemiebestimmungen geplant. Für die Bereitstellung/Durchführung digitaler Inhalte werden neben Videokonferenzplattformen (v.a. BigBlueButton und Cisco Webex, siehe HRZ-Infoseite zu den Webkonferenzen) auch die Lernplattformen k-MED und ILIAS verwendet (siehe auch HRZ-Infoseite zu den Campus- und Verwaltungsanwendungen). Zugang zu diesen Systemen erhalten Sie über Ihren Studierendenaccount. Bei Problemen mit dem Zugang melden Sie sich bitte umgehend bei uns.

Zum Umgang mit MARVIN (=digitales Vorlesungsverzeichnis) beachten Sie bitte auch die Informationen im Abschnitt Vorklinik (Formulare und Infoblätter).

Hinweise und Hilfen zur Planung der Lehre im Sommersemester 2021 finden Sie zudem auch auf der Seite "Studium und Lehre während Corona".

Informationen zu den Prüfungen ab April 2021

Änderungen der Angaben im Prüfungsplan sind nicht ausgeschlossen, bitte kontrollieren Sie den Plan regelmäßig. ACHTUNG bei den Anmeldefristen zu den Prüfungen handelt es sich immer um Ausschlussfristen! (Stand: 30.03.2021)

Die Termine um Ostern bleiben wie angegeben bestehen. (Stand: 25.03.2021)

Informationen zu den Stundenplänen und Gruppeneinteilungen ab April 2021

Die aktuellen Stundenpläne können Sie ab heute, 17.03.2021, in kmed einsehen. Sie sollten den entsprechenden Ordner "Sommersemester 2021 Einführungsveranstaltungen für den vorklinischen Studienabschnitt online" auf Ihrem persönlichen Schreibtisch finden.

Die aktuellen Gruppeneinteilungen finden Sie nun (18.03.2021) ebenfalls in diesem Ordner auf kmed.

Lehrveranstaltungsanmeldung über MARVIN

Die Anmeldung zu den Lehrveranstaltungen des vorklinischen Studienabschnittes in MARVIN ist ab dem 23.03.2021 möglich. Sollten Sie noch Rückfragen zu Ihrer Gruppeneinteilung haben, warten Sie bitte die Antwort ab, bevor Sie die Anmeldung in MARVIN durchführen.

Beachten Sie, dass die Anmeldefrist Ende April abläuft.

Klinischer Studienabschnitt

Wie im vorklinischen Studienabschnitt wird der Unterricht im Sommersemester 2021 auch im klinischen Abschnitt sowohl auf Distanz über digitale Lehrformate (Webkonferenzsysteme und k-med) sowie in Präsenz stattfinden. Unser Fokus für Präsenzveranstaltungen wird dabei auf dem Unterricht am Patienten oder mit Simulationspatienten, sowie auf Lehrformaten liegen, in denen Sie manuelle Techniken oder Laborarbeiten erlernen, Versuche durchführen oder Aspekte der medizinischen Kommunikation erproben sollen. Theoretische Unterrichtsanteile werden größtenteils weiterhin in digitalen Lehrformaten angeboten werden. Vorlesungen werden aufgrund ihrer Teilnehmerstärke ausschließlich in digitaler Form stattfinden.

1. klinisches Studienjahr

Die Gruppeneinteilungen für die beiden Kohorten des ersten klinischen Jahres erscheinen bis kommenden Freitag.
Studierende des zweiten klinischen Semesters (6. Semester) bleiben ihrer Gruppennummer aus dem vergangenen Wintersemester zugeordnet und wechseln nur die Kohorte.
Studierende des ersten klinischen Semesters müssen sich nicht gesondert anmelden. Die Anmeldung erfolgt automatisch.

2. klinisches Studienjahr

Die Möglichkeit, aufgrund der pandemiebedingten Stundenplanung, eine Famulatur in der offiziellen Vorlesungszeit (12.04. - 16.07.21) absolvieren zu können, beschränkt sich im SoSe 21 ausschließlich auf die Kopf-Kohorte. Dazu ist im Vorfeld folgendes Antragsformular im Prüfungsbüro () einzureichen und von diesem genehmigen zu lassen. Im Anschluss an die Famulatur muss das Zeugnis zum Siegeln im Prüfungsbüro vorgelegt werden, bevor es zur Anerkennung beim HLPUG eingereicht wird.

3. klinisches Studienjahr

Studierende des verkürzten 3. klin. Studienjahres (VL-Zeit 12.04. - 20.06.21) können eine Famulatur ab dem 26.06.21 absolvieren, sofern sie im SoSe 21 keine Studienleistungen / Prüfungsleistungen aus vorhergehenden Semestern offen haben (incl. Wahlfach). Bitte geben Sie im Vorfeld einer solchen Famulatur eine Information an das Prüfungsbüro (, und legen Sie im Anschluss an die Famulatur das Zeugnis zum Siegeln im Prüfungsbüro vor, bevor Sie es zur Anerkennung beim HLPUG einreichen.