Bildungsziel Bildungssprache

Vortrag im Studium Generale im Wintersemester 2018/19

Veranstaltungsdaten

12. Dezember 2018 20:15

Audimax im Hörsaalgebäude (+2/0010), Biegenstraße 14, 35037 Marburg

Bildungssprache spielt als elementares Kommunikationsmedium im schulischen Unterricht eine zentrale Rolle bei der Vermittlung, Aneignung und Überprüfung fachlichen Wissens und ist somit ein Schlüssel für den Bildungserfolg. Im Rahmen eines sprachsensiblen Fachunterrichts bzw. eines fachsensiblen Sprachunterrichts stellt die Integration von fachlicher und sprachlicher Förderung daher ein übergreifendes schulisches Bildungsziel dar, das Lehrerinnen und Lehrer aller Schulfächer vor neue didaktische Herausforderungen stellt.

Im Vortrag werden zunächst die Unterschiede zwischen alltags- und bildungssprachlichen Strukturen beschrieben und anhand von aktuellen Unterrichtsmaterialien konkrete fachsprachliche Herausforderungen verschiedener Schulfächer veranschaulicht. Darauf basierend werden methodische Herangehensweisen skizziert, die bildungs- und fachsprachliche Kompetenzen im schulischen Unterricht anwendungsorientiert und handlungsbezogen fördern können.

Referierende

Prof. Dr. Kathrin Siebold (Germanistische Sprachwissenschaft/Deutsch als Fremdsprache)

Veranstalter

Zentrum für Lehrerbildung

Kontakt