Die Professur - zwischen Wissenschaftsfreiheit, Lehrfreiheit und Dienstpflichten!

Workshop im Rahmen der Reihe „Uni intern – Fachwissen informativ und kompakt“, insbesondere für Professorinnen und Professoren

Veranstaltungsdaten

31. Oktober 2018 12:15 – 31. Oktober 2018 13:45

B|03, Senatssitzungssaal 003, Biegenstr. 12

In der Veranstaltung für Professorinnen und Professoren erhalten Sie einen Einblick in die juristischen Grundlagen für die Beschäftigung auf einer Professur im Lande Hessen. Neben dem verfassungsrechtlichen Fundament wird ein Überblick über die gesetzlich geregelten Rechte und Pflichten im Hinblick auf die Beschäftigung auf einer Professur vermittelt.

Lerninhalte

  1. Die Wissenschaftsfreiheit:  Inhalt – Handlungsfelder – Grenzen
  2. Die Lehrfreiheit – Wieviel Freiheit besteht? Welche Pflichten gibt es?
  3. Das Dienstverhältnis im Spannungsfeld zwischen Selbständigkeit und gesetzlicher Aufgabenstellung:
  • Durchführung von Forschungs- und Entwicklungsvorhaben
  • Förderung und Betreuung des wissenschaftlichen Nachwuchses
  • Abhalten von Lehrveranstaltungen im eigenen Fach
  • Einhaltung der zur Sicherstellung des Lehrangebots gefassten Beschlüsse der Hochschulorgane
  • Stellung als Mentorin oder Mentor
  • Beteiligung an Studienreformen und an der Studienfachberatung
  • Beteiligung an der akademischen Selbstverwaltung der Hochschule.

Darüber hinaus bietet diese Veranstaltung den Teilnehmerinnen und Teilnehmern die Gelegenheit eigene Fragen einzubringen.

Mit diesem Formular melden Sie sich an

Referierende

Dr. Rainer Viergutz, Leitung Stabsstelle Recht

Veranstalter

Referat für Personalentwicklung

Kontakt