Parkpflegewerk für den Alten Botanischen Garten

Vorstellung der Ergebnisse und der Zielplanung des Parkpflegewerks

Veranstaltungsdaten

17. Oktober 2018 19:00

Hörsaalgebäude, Biegenstraße 14, Raum 00/0020

Hans-Werner Kuhli vom Landschaftsarchitekturbüro Sommerlad-Haase-Kuhli in Gießen wird die Ergebnisse der historischen Analyse, der Bestandsaufnahme und Nutzungsanalyse und der Bewertung des Alten Botanischen Gartens als Denkmal vorstellen.

Besonderes Augenmerk liegt auf der Präsentation der daraus entwickelten Zielplanung des Parkpflegewerkes. Ein Parkpflegewerk ist ein Instrument zur Analyse, zur Dokumentation, zur denkmalgerechten Pflege, zur Erhaltung und zur Restaurierung historischer Gärten.

Referierende

Hans-Werner Kuhli, Landschaftsarchitekturbüro Sommerlad-Haase-Kuhli, Gießen

Veranstalter

Präsidium der Philipps-Universität Marburg

Kontakt