Recht unterhaltsam - Horaz, Martial und das römische Recht

Vortrag im Studium Generale im Wintersemester 2019/20

Veranstaltungsdaten

13. November 2019 20:15 – 13. November 2019 21:45

Audimax im Hörsaalgebäude (+2/0010), Biegenstraße 14, 35037 Marburg

In der römischen Dichtung finden sich zahlreiche Plots, Parodien und Anspielungen mit Bezug auf das Recht. Der Vortrag möchte die Zuhörer/-innen mitnehmen auf einen Streifzug durch ausgewählte Passagen aus den Schriften etwa von Horaz und Martial. Dabei sollen zum einen einzelne Fälle des „legal laughter“ vorgestellt werden, vor allem soll aber gezeigt werden, inwieweit derartige Texte für die Erforschung des Rechts der alten Römer von Bedeutung sein können.

Referierende

Prof. Dr. Constantin Willems
Rechtswissenschaften, Philipps-Universität Marburg

Veranstalter

Marburger Centrum Antike Welt

Kontakt