05.12.2017 Fabian Hambüchen bei Podiumsdiskussion über Job-Einstieg

Zeit-Campus im Gespräch am 7. Dezember in Marburg: "Die ersten 100 Tage im Job"

Interviewsituation mit zwei Personen
Foto: Andreas Henn
Fabian Hambüchen beantwortet Fragen bei einem Zeit-Campus-Gespräch an der Universität Mainz.

ZEIT CAMPUS diskutiert am 7. Dezember 2017 im Rahmen der bundesweiten Veranstaltungsreihe „ZEIT CAMPUS im Gespräch: Die ersten 100 Tage im Job. So gelingt der Berufseinstieg“ an der Philipps-Universität Marburg. Die Veranstaltung besteht aus einer Podiumsdiskussion und einem angeschlossenen Workshop-Teil und richtet sich an Studierende, Absolventen und Berufseinsteiger. Der Eintritt ist frei.

Donnerstag, 7. Dezember 2017,  18.00 Uhr
Philipps-Universität Marburg, Forschungszentrum Deutscher Sprachatlas,
Vortragsraum 001, Pilgrimstein 16, 35037 Marburg
Anmeldung unter: www.zeit.de/100tage

Auf dem Podium diskutieren: Fabian Hambüchen, Spitzensportler und Olympiasieger, Prof. Dr. Evelyn Korn, Vizepräsidentin für Studium und Lehre, Philipps-Universität Marburg, Dr. Sabine Voermans, Teamleiterin Gesundheitsmanagement, Techniker Krankenkasse.
Moderation: Dr. Christa Pfafferott, ZEIT CAMPUS-Autorin.

In anschließenden Workshops können die Teilnehmer zwischen den Themen „Wo gehöre ich hin? Wie man den Job findet, der zu einem passt“ und „Was kann ich wirklich? Die eigenen Fähigkeiten einschätzen“ wählen.

Eine Veranstaltung von ZEIT CAMPUS in Partnerschaft mit der Techniker Krankenkasse (TK) und in Kooperation mit der Philipps-Universität Marburg.

Kontakt

-