Hauptinhalt
  • Bild: Istemi Kuzu; Warmingstripes by Ed Hawkins (@ed_hawkins)

Forschungsgruppe I. Kuzu - Anorganische Chemie

Die Forschung in unserer Gruppe konzentriert sich auf die anorganische Synthesechemie unter Schutzgasbedingungen. Unsere Interessen umfassen die Organometallchemie und Koordinationschemie von Hauptgruppen- und Übergangsmetallverbindungen. Dabei bedienen wir uns der Carbodiphosphorane (CDP), um neue, ungewöhnliche Verbindungen darzustellen und deren Eigenschaften im Festkörper und in Lösung eingehend zu untersuchen.

Mit nationalen und internationalen Gruppen bestehen bereits Kooperationen auf dem Gebiet der Carbodiphosphorane (Prof. Wolfgang Petz, Philipps-Universität Marburg; Prof. Gernot Frenking, Philipps-Universität Marburg; Dr. Ralf Tonner, Philipps-Universität Marburg; Dr. Alexander Eichhöfer, KIT Karlsruhe; Prof. Jörg Sundermeyer, Philipps-Universität Marburg) und der Homogenen Katalyse (Prof. Robert Langer, Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg; Prof. Igancio Fernández, Universidad de Almería).