Hauptinhalt

Standort Marburg

Foto: Rolf K. Wegst

Philipps Universität Marburg

Spezialambulanz für Autismus Spektrum Störungen

Schützenstr. 49, 35039 Marburg

Leitung: Prof. Dr. Inge Kamp-Becker

Kontakt: Dr. Sanna Stroth, Dipl.-Psych.

Telefon: + 49 (0) 6421 - 586 6469
Mail:

Klinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik am Universitätsklinikum Gießen und Marburg, Hans-Sachs-Str. 4, 35033 Marburg.

Direktorin: Prof. Dr. Katja Becker

Besondere Schwerpunkte in der Marburger Spezialambulanz für Autismus-Spektrum-Störungen sind eine differenzierte, autismusspezifische Diagnostik nach internationalen Standards und eine ausführliche fundierte Beratung. Ein weiteres wichtiges Anliegen ist die Früherkennung von autistischen Störungen. Unser erklärtes Ziel ist es, die Diagnose so früh wie möglich und mit der bestmöglichen Sicherheit zu stellen, um früh auch entsprechende Interventionen einleiten zu können. Die Untersuchung umfasst eine kinder- und jugendpsychiatrische und psychologische Diagnostik mit standardisierten international anerkannten Untersuchungsverfahren und ein ausführliches Beratungsgespräch mit (soweit möglich) beiden Elternteilen und dem/der Betroffenen selbst. Daneben bietet unsere Spezialambulanz Verlaufskontrollen, Beratungen und Therapien an.

Beteiligung an den Projekten

-