"Engagierte Stadt - das sind wir alle!"

Vorstellung des Sammelbandes "Freiwilliges Engagement von Studierenden"

Veranstaltungsdaten

11. Juni 2019 17:30 – 11. Juni 2019 19:15

Historischer Rathaussaal, Rathaus Marburg, Markt 1, Marburg

Bürgerschaftliches Engagement in seiner Vielfalt trägt zu einer lebendigen Stadt bei. Marburg ist eine sehr engagierte Stadt, bei der sich Bürgerinnen und Bürger je nach ihren Interessen und Fähigkeiten in sozialen, kulturellen, ökologischen oder auch politischen Bereichen einbringen. Als Universitätsstadt spielt dabei das Engagement von Studierenden eine wichtige Rolle. Im Rahmen des bundesweiten Programms „Engagierte Stadt“ haben sich seit 2015 die Freiwilligenagentur Marburg-Biedenkopf gemeinsam mit der Stadt Marburg und der Philipps-Universität zum Ziel gesetzt, das bürgerschaftliche Engagement von Studierenden sichtbar zu machen, zu fördern und nachhaltig zu stärken. Ein Ergebnis ist ein Sammelband, der Anfang dieses Jahres zu diesem Thema veröffentlicht worden ist. Am 11. Juni 2019 werden die Herausgeberinnen Erkenntnisse aus ihrer Arbeit bei einer Veranstaltung ab 17.30 Uhr im Marburger Rathaus präsentieren. Im Gespräch werden weitere Akteur*innen zu Wort kommen, denn übergeordnetes Thema der Veranstaltung ist die „Engagierte Stadt“.

Veranstalter

Freiwilligenagentur Marburg-Biedenkopf

Kontakt