Wider den Konstruktivismus! Die akademische Kritik an "Gender" als Krise der Wissenschaft

Vortrag im Studium Generale im Sommersemester 2019

Veranstaltungsdaten

22. Mai 2019 20:15

Audimax im Hörsaalgebäude (+2/0010), Biegenstraße 14, 35037 Marburg

In den letzten Jahren haben sich Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler unterschiedlicher Fachrichtungen gegen die Gender Studies positioniert. Sie beschwören eine Krise von Gesellschaft und Wissenschaft, die von 'Genderisten', also von Geschlechterforscherinnen vorangetrieben werde. Der Vortrag analysiert die in diesem Zusammenhang vorgebrachten Argumentationen und ordnet sie in aktuelle wie historische gesellschaftliche Kontexte ein. Es wird danach gefragt, welche Wirkungen die Kritik an den Gender Studies in Wissenschaft und Öffentlichkeit entfalten und welches krisenhafte Potenzial der Kritik selbst innewohnt.

Referierende

Dr. Marion Näser-Lather (Philipps-Universität Marburg)

Veranstalter

Institut für Politikwissenschaft

Kontakt