24.02.2020 Jetzt Studienplatz für das Sommersemester sichern

Bewerbungen in zulassungsfreien Studiengängen sind noch möglich; Start des Losverfahrens für Rechtswissenschaft und VWL am 25. Februar

Foto von zwei Studierenden
Foto: Rolf K. Wegst
Für Studieninteressierte gibt es noch gute Chancen, einen Studienplatz an der Philipps-Universität für das Sommersemester 2020 zu bekommen.

Wer im Sommersemester 2020 sein Studium an der Philipps-Universität Marburg beginnen möchte, hat noch bis zum 20. März 2020 Gelegenheit, sich zu bewerben – dann endet die Frist für NC-freie Studiengänge, zum Beispiel die Bachelor-Studiengänge Philosophie oder Vergleichende Kultur- und Religionswissenschaften. Darüber hinaus startet am Dienstag, 25. Februar 2020, im Rahmen des dialogorientierten Nachrückverfahrens (DoSV) ein Losverfahren für Studienplätze in der Rechtswissenschaft (Staatsexamen) und Volkswirtschaftslehre (B.Sc.).

Insgesamt bietet die Universität Marburg über 100 Bachelor- und Master-Studiengänge an – davon sind viele ohne NC, also zulassungsfrei. Zum Beispiel die Bachelor-Studiengänge Physik, Geschichte oder Chemie. Bewerbungen für zulassungsfreie Studiengänge an der Philipps-Universität mit Start im Sommersemester sind noch bis zum 20. März 2020 möglich.

Auch in zulassungsbeschränkten Fächern besteht noch die Chance auf einen Studienplatz: Am Dienstag, 25. Februar 2020, startet im Rahmen des DoSV ein Losverfahren für die Studiengänge Rechtswissenschaft (Staatsexamen) und Volkswirtschaftslehre (B.Sc.). Studieninteressierte können nach Registrierung einen Losantrag stellen – auch wenn sie sich bisher nicht um einen Studienplatz beworben haben. Das Losglück entscheidet, wer einen Studienplatz erhält. Damit haben auch Bewerberinnen und Bewerber eine Chance, die im regulären NC-Verfahren keinen Studienplatz erhalten haben.

Weitere Informationen gibt es unter https://www.uni-marburg.de/de/studium/bewerbung/vergabeverfahren/dosv-losverfahren.

Weitere Informationen:

Zentrale Allgemeine Studienberatung (ZAS)
Philipps-Universität Marburg
Tel.: 06421 28-22222
E-Mail:

-