23.04.2021 Wahlen der Personalvertretungen

Am 4. und 5. Mai finden die Wahlen des Personalrats statt – Wegen Corona-Pandemie verstärkter Aufruf zu Briefwahl

Foto: Christina Mühlenkamp
Unterlagen für die Personalvertretungswahlen.

Am 4. und 5. Mai 2021 finden die Wahlen zum örtlichen Personalrat und zum Hauptpersonalrat auf der Ebene des Hessischen Ministeriums für Wissenschaft und Kunst (HMWK) sowie die Wahl der Schwerbehindertenvertretung statt. Der Personalrat wirbt für eine hohe Wahlbeteiligung und für die Nutzung der Briefwahl. „Viele Beschäftigte sind zurzeit im Home Office und können deshalb nicht zu den Wahllokalen kommen. Wir werben daher besonders für die Nutzung der Briefwahl“, betont der Vorsitzende des Wahlvorstands für die Personalratswahlen, Dr. Peter Müller. Die Unterlagen für die Briefwahl können bis spätestens 30. April formlos per E-Mail bei angefordert werden. Die per Briefwahl abgegebenen Stimmen müssen bis spätestens 5. Mai 2021 um 15:30 Uhr beim Wahlamt eingegangen sein, später eingegangene Voten werden nicht berücksichtigt.

Die Wahl zur Schwerbehindertenvertretung findet ausschließlich als Briefwahl statt. Die Unterlagen dazu wurden bereits versendet. Die Personalratswahlen müssen aber nach der Wahlordnung des hessischen Personalvertretungsgesetzes als Urnenwahl durchgeführt werden – mit Briefwahl als zusätzlicher Möglichkeit.

Die Personalratswahl 2021 findet in folgenden Wahllokalen statt:

  • am 4. Mai 2021 von 09:00-15:30 Uhr im Foyer des Fachbereichsgebäudes der Chemie, Hans Meerweinstraße 4
  • am 5. Mai 2021 von 09:00-15:30 Uhr im Foyer des Hörsaalgebäudes, Biegenstraße 14

Weitere Informationen:

Hygienemaßnahmen bei der Urnenwahl

Bitte beachten Sie folgende Hygienemaßnahmen:

  • mindestens 1,5 m Abstand
  • Hygieneregeln (Händedesinfektion (Desinfektionsmittel wird zur Verfügung gestellt), Kontaktvermeidung)
  • medizinische Maske (OP-/FFP2-Maske) im Wahllokal
  • Lüftung

Halten Sie den Aufenthalt im Wahllokal bitte so kurz wie möglich. Bitte bilden Sie keine Grüppchen im oder außerhalb des Wahllokals.

Kontakt

-