Hauptinhalt

Zahnmedizin

Das Institut für Zytobiologie ist verantwortlich für die Vorlesung „Biologie für Mediziner“ im 1. Semester (Kontakt: Prof. R. Lill). Es lehrt den Teil Zellbiologie, der den Studierenden einen molekularen Einblick in den Aufbau, Biogenese und Funktion der Zelle, der Zellmembranen, der Zellkontakte, des Zytoskeletts und der einzelnen Zellkompartimente bietet. Der Vorlesungsinhalt ist Gegenstand der Naturwissenschaftlichen Vorprüfung in Biologie.

Hinweise für Zahnmediziner zur Naturwissenschaftlichen Vorprüfung (Vorphysikum)

Prüfungsstoff bei Prof. Lill und Prof. Jacob ist schwerpunktmäßig die erste Hälfte der Vorlesung, also die Zellbiologie und Allg. Genetik. Zusätzlich wird auch ein solides Grundwissen zur Humangenetik und Mikrobiologie-Virologie vorausgesetzt. Die Folien der Vorlesung und Literaturhinweise finden Sie auf K-Med

Typischer Ablauf der Prüfung: Es sind Sammelprüfungen mit 3-4 Studierenden. Jeder Prüfling bekommt Fragen aus zwei unterschiedlichen Themengebieten. Für jeden Prüfling stehen ca. 15 min Prüfungszeit zur Verfügung. 

Eine vorherige Absprache oder ein Vorstellen bei Ihrem Prüfer ist nicht notwendig.
Roland Lill