Direkt zum Inhalt
 
 
emotio_mafex.jpg
 
  Startseite  
 
Sie sind hier:» Universität » Wirtschaftswissenschaften » Mafex » Gründungsförderung » Ideenwettbewerb
ideenwettbewerb







Was ist der Ideenwettbewerb? Wer ist zur Teilnahme berechtigt?

Beim UNI IDEEN MARBURG Ideenwettbewerb treten Studierende, MitarbeiterInnen und AbsolventInnen (bis fünf Jahre nach Abschluss) aller Fachbereiche der Philipps-Universität Marburg gegeneinander an, um sich mit ihren neuen Geschäftsideen zu messen. Eine Teilnahme ist als Einzelperson sowie als Team möglich. Das Ziel des Ideenwettbewerbs ist es, die Entwicklung außergewöhnlicher und vor allem innovativer Geschäftsideen zu unterstützen und zu fördern. Egal ob es sich bei Deiner Idee um ein Produkt oder eine Dienstleistung handelt – Bring Deine Birne zum Glühen und mach mit!

Ausführliche Teilnahmebedingungen findest Du hier.

 

Was bringt mir die Teilnahme?

Professionelles Feedback und weitere Unterstützung bei der Realisierung deiner Geschäftsidee!

Alle Teilnehmenden erhalten ein professionelles Feedback zu ihrer Geschäftsidee. Alle Geschäftsideen werden unter anderem auf ihre unternehmerische Tragfähigkeit geprüft, die der erste Schritt auf dem Weg zu einer erfolgreichen Unternehmensgründung sein könnte. Darüber hinaus unterstützen wir Dich bei Interesse auch im Anschluss an den Ideenwettbewerb mit unserem umfangreichen Beratungsangebot bei der Realisierung Deiner Geschäftsidee.

Attraktive Preise!

1. Preis: 2.500 Euro
2. Preis: 1.500 Euro            
3. Preis: 1.000 Euro

Gestiftet durch den Hauptsponsor des Ideenwettbewerbs, die Sparkasse Marburg-Biedenkopf.

 

Sonderpreis Nachhaltigkeit: 1.000 Euro

Gestiftet durch die Volksbank Mittelhessen.

 

Wie nehme ich teil?

Reiche Deine 3-Seitige Ideenskizze zusammen mit dem Anmeldeformular per E-Mail bis zum 22.12.2017 ein. Beim Verfassen Deiner Ideenskizze orientiere Dich bitte an dem hier zu Verfügung gestellen Leitfaden. Das Anmeldeformular findest Du hier.

Die eingereichten Ideenskizzen werden von einem Team aus GutachterInnen bewertet, welches die bis zu zehn besten Beiträge auswählt – alle Teilnehmenden bekommen ein erstes Feedback.

Anschließend werden die besten Ideen durch die Teilnehmenden bei der Jurysitzung (Termin wird noch bekannt gegeben) präsentiert. Basierend auf der Ideenskizze und der Präsentation entscheiden die JurorInnen über die Platzierungen. Noch am selben Abend werden die besten Ideen im Rahmen einer feierlichen Abschlussveranstaltung durch die Teilnehmenden vor dem Publikum gepitcht und die PreisträgerInnen bekannt gegeben.

 

Wer hilft mir?

Julian Winter und Christian Rötz stehen Dir in allen Belangen betreffend den Ideenwettbewerb zur Verfügung und beraten Dich gerne zu deiner Idee – sowohl vor der Einreichung als auch danach bei den weiteren Schritten auf dem Weg der Realisierung Deiner Geschäftsidee.

Auch bei der Ausarbeitung Deiner Ideenskizze unterstützen wir Dich gerne: bitte vereinbare hierzu einen persönlichen Termin mit uns.

 

Termine im Überblick


Informationsveranstaltung

25.10.2017 im Hörsaalgebäude +1/0110

Einsendeschluss

22.12.2017

Jurysitzung & Abschlussveranstaltung

30.01.2018 in der Aula der Alten Universität

 




Sponsoren und Förderer

        Hauptsponsor:  Gefördert durch:
  Stifter Sonderpreis:

 
logo skmb auf weiss.jpg
 
logo hmwk.jpg

logo volksbank.jpg



 

 

 

                                                                                                                                                                                                                                                                

Zuletzt aktualisiert: 29.11.2017 · winterj4

 
 
Mafex

Mafex, Am Plan 1, D-35037 Marburg
Tel. +49 6421/28-21753, Fax +49 6421/28-21754, E-Mail: service@mafex.de

URL dieser Seite: https://www.uni-marburg.de/fb02/mafex/gruendungsfoerderung/ideenwettbewerb

Impressum | Datenschutz