Direkt zum Inhalt
 
 
Eine algebraische Fläche vom Grad 6 (eine "Sextik"), die 65 Singularitäten besitzt.
 
  Startseite  
 
Sie sind hier:» Universität » Mathematik und Informatik » Arbeitsgruppen » Softwaretechnik

Willkommen auf den Webseiten der Arbeitsgruppe Softwaretechnik

Die fortschreitende Digitalisierung unserer Gesellschaft beeinflusst alle Bereiche unseres Lebens. Dieser Prozess, die digitale Transformation, bietet viele neue Möglichkeiten, stellt aber auch eine Reihe von Herausforderungen an die Gesellschaft dar. Zum Beispiel steigt die Anzahl der Anwendungen für mobile und andere neue Geräte. Arbeitsabläufe und Geschäftsprozesse werden weiter automatisiert und zunehmend durch Daten vorangetrieben. In datenzentrierten Prozessen werden heterogene Datenquellen über Domänengrenzen hinaus besucht und dadurch verschiedene Bereiche stärker integriert. 

Als Antwort auf diese und weitere Herausforderungen wächst die Heterogenität der Softwaretechnologien. SoftwareentwicklerInnen haben nicht die Zeit auf eine Homogenisierung des Technologie-Portfolios zu warten, sie müssen also mit dieser Heterogenität umgehen können. Diese aktuellen Herausforderungen beeinflussen auch die Art, wie Software entwickelt wird. 

Die Lehre und Forschung der Arbeitsgruppe Softwaretechnik beschäftigt sich mit diesen Herausforderungen und trägt zu Lösungen bei. 

 

Zuletzt aktualisiert: 30.07.2019 · struebed

 
 
Fb. 12 - Mathematik und Informatik

Fb. 12 - Mathematik und Informatik, Hans-Meerwein-Straße 6, D-35032 Marburg
Tel. +49 6421/28-21514, Fax +49 6421/28-25466, E-Mail: dekanatfb12@mathematik.uni-marburg.de

URL dieser Seite: https://www.uni-marburg.de/fb12/arbeitsgruppen/swt

Impressum | Datenschutz