Hauptinhalt

Klausurenklinik

In der Klausurenklinik werden ausschließlich Original-Klausursachverhalte aus der Pflichtfachprüfung besprochen. Dazu erhalten Sie zunächst die Gelegenheit, innerhalb von einer Zeitstunde eine Lösungsskizze zu fertigen, bevor im unmittelbaren Anschluss eine Dozentin oder ein Dozent, die regelmäßig auch als Prüferin bzw. Prüfer in der staatlichen Pflichtfachprüfung tätig sind, gemeinsam mit Ihnen die Klausur bespricht. Ziel der Veranstaltung ist es, die Technik zur Lösung einer Klausur auf Examensniveau zu vermitteln. Die Studierenden bekommen die Gelegenheit, ihren zuvor erarbeiteten Lösungsweg zur Diskussion zu stellen und eine Rückmeldung auch über alternative Lösungsansätze zu erhalten. Die Veranstaltung ergänzt damit das Angebot des Examensklausurenkurses. Sie ist sowohl für diejenigen geeignet, die mit der Examensvorbereitung beginnen und sich erstmals an den „großen Fall“ heranwagen, als auch für jene, die kurz vor der Prüfung stehen und nochmals ohne den zeitlichen Aufwand einer ausformulierten Klausurlösung die Umsetzung des erlernten Stoffes in der Falllösung erproben möchten.

Termine für die Klausurenklinik im Wintersemester 2021/2022 (PDF)

Weitere Informationen