Hauptinhalt

Wahlfach Urologie

Liebe Studierende,
herzlich willkommen zu den Wahlfächern der Klinik für Urologie und Kinderurologie der PhilippsUniversität Marburg. Anbei geben wir Ihnen kurze Informationen zum Inhalt, Anmeldung, Ablauf
und Ziel des urologischen Wahlfaches an unserer Klinik.
Ziel des Unterrichtes ist es Ihnen das Fach Urologie in all seinen Facetten näherzubringen. Neben dem praktischen Aneignen von ärztlichen Basisfähigkeiten wie Anlage eines Dauerkatheters etc. können sie alle Bereiche der Urologie wie operative und medikamentöse Uro-Onkologie, Endourologie, Uro-Gynäkologie, Kinderurologie (uvm.) kennenlernen und/oder bereits bestehende Kenntnisse vertiefen.
In den angebotenen urologischen Wahlfächern geht es neben der Erweiterung des theoretischen urologischen Wissens in erster Linie darum dieses auch zeitnah und wiederholt in den klinischen
Alltag zu überführen. Praktisch bedeutet dies neben der theoretischen Ausbildung aktive Mitarbeit:
 • auf den urologischen Stationen
 • den urologischen OP-Sälen (ausgestattet mit einem in das Lampensystem integrierten Videosystem inkl. Übertragung auf einen großen Bildschirm im Operationssaal)
 • der urologischen Hochschulambulanz und deren Spezialsprechstunden
 • täglichen Indikationsbesprechungen inklusive Demonstration der Röntgenbilder
 • und vieles mehr

Anmeldung:

Möglichst frühzeitig via E-Mail (siehe unten). Das Wahlfach kann sowohl in der vorlesungsfreien Zeit sowie im Semester wahrgenommen werden. Selbstverständlich sollten Terminkollisionen unbedingt vermieden werden. 

Art und Dauer:

Das urologische Wahlfach kann als Block oder nach Absprache in anderer Form durchgeführt
werden, muss aber in toto 3 SWS abgelten.

Ansprechpersonen:

Marcus Derigs 

Jonas Beckmann 

Baram Shahid