Direkt zum Inhalt
 
 
Bannergrafik (FB20)
 
  Startseite  
 
Sie sind hier:» Universität » Medizin » Abteilung für Parodontologie » Forschung
  • Print this page
  • create PDF file

Forschungsschwerpunkte

  • Klinische sowie laborbasierte Untersuchungen der Beeinflussbarkeit des oralen, dentalen Biofilms durch:
    • Mundspüllösungen und Zahnpasten (4-Tages Plaque-Aufwuchsstudien, Gingivitis- und Parodontitis- Studien)
    • Probiotika
  • Mikrobiologische Untersuchungen sowie Entwicklung eines Chairside Bakterientests
  • Grundlagenforschung zur dreidimensionalen Struktur oraler bakterieller Biofilme
  • Radiologische 3D- Diagnostik (DVT) von parodontalen Erkrankungen
  • Osseointegrierte Implantate bei Patienten mit aggressiven parodontalen Erkrankungen


Forschungsprojekte

  • Der Einfluss von probiotischen Bakterien auf die orale Mikroflora sowie den oralen/ dentalen Biofilm (DFG-Projekt)
  • Klinische Evaluation eines Charside Bakterientests
  • Klinische Studie zur Untersuchung des Einflusses unterschiedlicher  Instrumentierung auf die Oberflächenbeschaffenheit von Implantaten: Mikrobielle Besiedlung und Entzündungszustand periimplantärer Weichgewebe 
  • Klinische Studien zu verschiedenen Mundhygieneprodukten
  • Multizentrische Studien zur klinischen Untersuchung unterschiedlicher Regenerationsverfahren; Zusammenarbeit mit der Abteilung Parodontologie der Universität Bern/ CH
  • Klinische Langzeitevaluation einer Schallzahnbürste
    • bei Implantatpatienten
    • bei Gingivitis

Zuletzt aktualisiert: 06.09.2012 · kehl

 
 
 
Fb. 20 - Medizin

Abteilung für Parodontologie, Georg-Voigt-Straße 3, D-35039 Marburg
Tel. +49 6421/58-63279, Fax +49 6421/58-63270, E-Mail: paro@med.uni-marburg.de

URL dieser Seite: https://www.uni-marburg.de/fb20/parodontologie/forschung

Impressum | Datenschutz