Hauptinhalt

Das Amöneburger Becken in der frühen Merowingerzeit.

Zu einer außergewöhnlichen Nekropole am nordwestlichen Rand von Heskem-Mölln, Gemeinde Ebsdorfergrund

Veranstaltungsdaten

01. Februar 2024 18:00

Staatsarchiv Marburg, Landgrafensaal

Das jüngste Großbauprojekt »Gewerbepark InterKom« zwischen Heskem und Wittelsberg im Amöneburger Becken lieferte zahlreiche archäologische Nachweise unterschiedlicher Zeitstellungen. So konnte neben einem michelsbergerzeitlichen Erdwerk auch eine kleine Adelsnekropole der frühen Merowingerzeit dokumentiert werden, zu der neben einer reich ausgestatteten Person auch zahlreiche Pferde gehören.

Referierende

Anna-Marie Dürr (Marburg)

Veranstalter

Marburger Geschichtsverein

Kontakt