Hauptinhalt

Regesta Imperii

Die Regesta Imperii (RI) verzeichnen sämtliche urkundlich und historiographisch belegten Aktivitäten der römisch-deutschen Könige und Kaiser von den Karolingern bis zu Maximilian I. (ca. 751–1519) sowie der Päpste des frühen und hohen Mittelalters in Form deutschsprachiger Regesten. Weitere Informationen.

(Monogramm Karls d. Kahlen, 876)

Projekt Regesten der Karolingerzeit 840-926

Am Arbeitsstandort Marburg werden die Herrscherregesten der Karolingerzeit (840-926) bearbeitet.

Weitere Informationen  

Projektleitung:

Prof. Dr. Georg Strack

Mitarbeiter

Magdalena-Maria Berkes, M. A.

Dr. Yanick Strauch 

 

 

-