Hauptinhalt

Vorlesung "Grundlagen der Arzneiformenlehre"

Die Vorlesung beinhaltet die theoretischen physiologischen, physiko-chemischen und chemischen Grundlagen zur Herstellung, Anforderungen, Prüfung und Qualitätsbeurteilung von flüssigen, halbfesten und festen Arzneiformen.

Themen der Vorlesung im Einzelnen sind u.a.:

  • Grundbegriffe
  • Haltbarkeit, Laufzeit, Aufbrauchfrist, Verfalldatum
  • Grundzüge der GMP-Richtlinien, Dokumentation
  • Physikalische Grundlagen
  • Grundoperationen wie Lösen, Dispergieren, Konzentrieren, Trocknen, Zerkleinern, Trennen, Mischen, Granulieren
  • Pulver, Granulate, Kapseln
  • Flüssige Zubereitungen
  • Halbfeste Zubereitungen
  • Suppositorien
  • Qualitätskontrolle
  • Extrakte und Tinkturen

Eine Anmeldung in MARVIN ist zwingend notwendig, damit wir euch die Unterlagen oder Ähnliches zur Verfügung stellen können. Nähere Infos siehe ILIAS (erst am nächsten Tag nach erfolgreiche Anmeldung in MARVIN sichtbar).

-