Hauptinhalt

Biopharmazie

In diesem Seminar mit praktischen Übungen für das 7. Fachsemester werden die Einflüsse der Galenik auf die Pharmakokinetik mit Beispielen veranschaulicht, die Wechselwirkung zwischen dem Arzneistoff, der Arzneiform und der Physiologie in Bezug auf pharmakokinetischen Auswirkungen nach dem LADME-Konzept erläutert und die entsprechenden in vivo und in vitro Untersuchungsmethoden diskutiert.

Themen der Vorlesung im Einzelnen sind u.a.:

  • Ziele der galenischen Entwicklung
  • Beispiele der arzneiformbezogenen Pharmakokinetik
  • LADME-Konzept (Liberation/Absorption/Distribution/Metabolismus/Elimination)
  • PK-Studien und Auswertung
  • Bioäquivalenz
  • Biopharmazeutische Untersuchungen und ihre Auswertung
  • In vitro-in vivo-Korrelationen
  • Kompartimentmodell
  • Applikationsorte

 

WiSe 2020/21

Eine Anmeldung in MARVIN ist zwingend notwendig, damit wir euch die Unterlagen oder Ähnliches zur Verfügung stellen können. Nähere Infos siehe Ilias (erst am nächsten Tag nach erfolgreiche Anmeldung MARVIN sichtbar).

E-Klausurtermine (nach Vereinbarung; bitte auf Hinweise während des Seminars achten; Zugangsdaten erforderlich)

Bitte in MARVIN anmelden!!!

-