23.05.2022 VPN-Zugang - Endgültige Umstellung auf Zwei-Faktor-Authentisierung am 30.05.2022

Ab 10:30 Uhr wird die Zwei-Faktor-Authentisierung für Personen mit (Staff-Account) beim VPN-Zugang aus dem Internet in das Universitätsnetz (UMRnet) zwingend erforderlich.

Bereits im März 2022 haben wir schrittweise mit der Umstellung des VPN-Zugangs auf eine Zwei-Faktor-Authentisierung begonnen. Ab dem 30.05.2022 wird bei der Anmeldung im VPN nun die Eingabe des zweiten Sicherheitsmerkmals (zweiter Faktor) hinter dem persönlichen Passwort verpflichtend – auch für die Universitätsverwaltung.

In den vergangenen Wochen wurden alle Personen der Philipps-Universität Marburg, die einen persönlichen Staff-Account besitzen, mit einem zweiten Sicherheitsmerkmal ausgestattet. Landesbedienstete der Universität haben einen YubiKey (YubiKey-Token) erhalten, Gäste und Partner eine TAN-Liste (TAN-Token).

Für die Nutzung des zweiten Faktors muss das entsprechende Token (YubiKey/TAN-Liste) einmalig aktiviert werden. Sie haben dazu bereits eine E-Mail in Ihrem Staff-Postfach erhalten. Sofern Sie die Aktivierung noch nicht vorgenommen haben, holen Sie dies bitte rechtzeitig vor dem 30.05.2022 nach, damit wir Ihnen bei Problemen helfen können.

Anleitungen zur Aktivierung und Nutzung Ihres zweiten Faktors finden Sie unter:

Eine Anleitung zur Nutzung des zweiten Faktors beim VPN-Zugang finden Sie unter:

Weitere Hinweise:

  • Wenn Sie den VPN-Zugang benötigen, bislang aber kein Token erhalten haben, wenden Sie sich bitte an uns, damit wir Ihnen ein Token zukommen lassen können.
  • Sofern Sie neu an der Uni beschäftigt sind, erhalten Sie zu Ihrem Staff-Account (kurze Zeit später) automatisch einen Yubikey.
  • Studierende betrifft diese Umstellung nicht.

Kontakt