Hauptinhalt

Krankenkassenbescheinigung zur Vorlage bei einer Hochschule

Sind Sie zu Beginn Ihres Studiums bei einer gesetzlichen Krankenkasse versichert, dann benötigen Sie von Ihrer Krankenkasse die "Bescheinigung zur Vorlage bei einer Hochschule" (sog. 3-fach Formular), keine Mitgliedsbescheinigung. Die "Bescheinigung zur Vorlage bei einer Hochschule" besteht aus den Bestandteilen

  • Anschreiben (kann auch fehlen)
  • Bescheinigung über Ihre Mitgliedschaft bei der Krankenkasse mit Angabe der Betriebsnummer der Krankenkasse
  • Noch nicht ausgefülltes Formularblatt für die Hochschule, die dieses dann ausgefüllt als Bescheinigung über Ihre Einschreibung an Ihre Krankenkasse zurück sendet.
  • Auch Internationale Studierende, die in der DSH-Vorbereitung oder im Studienkolleg eingeschrieben waren und das Studium nun beginnen möchten, müssen eine gesetzliche Krankenversicherung oder eine Befreiung bei der Einschreibung vorlegen.(§ 199a SGB V)

Sind Sie zu Beginn Ihres Studiums bei einer privaten Krankenversicherung versichert, dann benötigen Sie die Befreiung von der gesetzlichen Krankenversicherung. Diese Befreiung stellt Ihnen jede gesetzliche Krankenkasse (AOK, DAK usw.) aus, nicht Ihre private Krankenversicherung.

-