Direkt zum Inhalt
 
 
Bannergrafik (Univ.)
 
  Startseite  
 
Sie sind hier:» Universität » Aktuelles » Marburger UniJournal » Nr. 6 » Literatur zur Geschichte der Philipps-Universität
  • Print this page
  • create PDF file

Literatur zur Geschichte der Philipps-Universität

Wer sich für die Geschichte der Philipps-Universität interessiert, findet im Lesesaal der Universitätsbibliothek einen Handapparat mit Literatur zu diesem Thema. Die dort zusammengetragenen Arbeiten sollen zugleich universitätsgeschichtliche Forschungsprojekte anlässlich der im Jahre 2002 anstehenden 475-Jahr-Feier der Marburger Universität unterstützen.

Neben einschlägigen Werken zur Geschichte der Alma mater philippina enthält der Handapparat in Auswahl auch allgemeine Literatur zur deutschen Universitäts- und Wissenschaftsgeschichte des 20. Jahrhunderts, insbesondere zur Zeit des Nationalsozialismus, sowie Untersuchungen zur Geschichte anderer deutscher Universitäten in jenen Jahren – mittlerweile etwa 230 Bände. Er soll sukzessive erweitert werden, wofür Vorschläge, Hinweise und gegebenenfalls auch Bücherspenden erwünscht sind.

Ein vorläufiges Verzeichnis liegt in gedruckter Form im Lesesaal der UB aus, eine laufend aktualisierte Version ist auf der Homepage der UB zu finden (im Index der Homepage unter den Stichworten Philipps-Universität, Universität Marburg, Geschichtswissenschaften u. a.).


Zuletzt aktualisiert: 26.03.2008 · trautmas

 
 
 
Philipps-Universität Marburg

Pressestelle der Philipps-Universität, Biegenstraße 10, D-35032 Marburg
Tel. +49 6421 28-26118, Fax +49 6421 28-28903, E-Mail: pressestelle@verwaltung.uni-marburg.de

URL dieser Seite: http://www.uni-marburg.de/aktuelles/unijournal/6/Literatur

Impressum | Datenschutz